Darf man Wackelpudding bei einem Magen-Darm-Infekt essen?!

6 Antworten

Zwieback und Kamillentee ist viel besser - wenn es denn drinbleibt.

Würde ich lassen. Es sei denn du willst die später wieder auskotzen

Du solltest Fettiges vermeiden, da Fett hauptsächlich im Darm verdaut wird.

Da Wackelpudding kein Fett, sondern ausschließlich Zucker enthält, sollte das okay sein.

Um deinen Magen ebenfalls zu schonen, solltest du jedoch nicht zu viel davon essen.

Was möchtest Du wissen?