Wachteln, Zwergwachteln, Legewachteln?

1 Antwort

Eigentlich ist es egal, welcher Wachtelart deine Küken angehören. Natürlich gibt es Verhaltensunterschiede die auf die Züchtung zurückzuführen ist.

Wie hast du dich denn auf die Wachtelhaltung vorbereitet? Kennst du die Besonderheiten bei der Wachtelhaltung?

Kannst mich gerne anschreiben, wenn du weitere Fragen hast. 

Küken kann auf einmal nicht mehr gut laufen

Hallo zusammen.Vor drei Wochen sind fünf Hühner Küken geschlüpft ,am Anfang war alles normal.Jetzt habe ich bemerkt,das zwei von ihnen nicht mehr gut laufen können.Sie tun sich irgendwie schwer beim stehen.Woran kann das liegen?

...zur Frage

Hasen und Wachteln zsm. Halten?

Ich möchte Wachteln und Hasen doch wegen platz gründen wäre es super wenn man die Tiere zusammen in einem Haus und Auslauf halten könnte. Funktioniert das?

...zur Frage

Wachteln zahm bekommen?

Hallo ;)
Vor etwa 4 Monaten haben wir uns für unsere Voliere 3 Zwergwachteln gekauft. (2Weibchen1Männchen)
Nun ist es so, dass sie überhaupt nicht zahm sind.Wenn man nur am Käfig vorbeiläuft (oder um zu füttern) springen/fliegen die 3 wie die verrückten panisch hin und her.
Bei uns haben sie es zu leben wirklich hervorragend. Trotzdem bin ich ratlos wie ich sie zahmer bekommen soll.
Denn leider bekommen die Wachteln auch keine Küken da sie viel zu unruhig sind. Ich bitte um Hilfe. Danke für alle Tipps! :)

...zur Frage

Entenküken bei Geburt tot, warum?

Moin, heute schlüpfen endlich die Küken meiner Wildente, jedoch habe ich unter ihr Nest geguckt und bisher zwei tote Küken gefunden. Das eine ist schon aus dem Ei geschlüpft, ist jedoch tot. Das andere lag tot im Ei, jedoch guckte es schon mit dem Schnabel raus. Die Ente hat 15 Eier. Sind die Küken tot, weil die Ente vielleicht den Überblick über die Entenküken verloren hat ?

...zur Frage

Legewachteln in der Wohnung halten?

Da ich zu dem Thema auf viele Befürworter und viele die dagegen sind, gestoßen bin wollte ich hier mal in die runde fragen, was ihr davon haltet. Und evt. Auch Erfahrungsberichte und Größe des Käfigs.. usw.

...zur Frage

Küken kann nicht mehr laufen... brauche HILFE

Halloalso wir haben Küken bekommen. Sie wurden von einer Glucke 3 wochen lang ausgebrütet. Es sind 7 geschlüpft. Aber es sind verschiedene Rassen. eines ist italienisch, zwei oder drei sind von der Rasse Susex und die anderen drei sind so eine mischung. Den kleinen ging es total gut als sie so 4 tage bis eine woche alt waren. Doch jetzt sind sie 2 wochen alt und die susex küken können nicht mehr richtig laufen. Sie fressen und trinken ganz normal. Und ihr geschäft machen sie auch normal (braun-weiß-schwarz). Eines kann sogar gar nicht mehr laufen. es kommt nicht mehr auf die beine. und das andere fällt immer zur seite um und kann nicht mehr so schnell und richtig laufen und das das nicht mehr laufen kann zieht die zehen bei dem linken füßchen so komisch zusammen. Bei den anderen Küken fängt es jetzt auch schon an. Nur das Italienische und eines aus so einer mischung sind noch gesund.

Bitte helft mir!!!! Die Kleinen sind mir schon so ans Herz gewachsen und auch wenn sie nicht mehr gesund werden und sterben müssen, ich möchte wenigstens wissen was das für eine Krankheit ist und wir bekommen demnächst nochmal welche, was man dann dagegen tun kann...Vielen Dank schon mal im vorrausPS die susex küken sind schwarz und haben ein paar weiße flecken. Unter anderem ein weißer fleck um jedes auge.bilder habe ich nicht

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?