Wachstumsstreifen an po und brust

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also komplett werden die Streifen nicht mehr weggehen, mit der Zeit werden sie heller und man sieht sie fast nicht mehr. Um weitere vorzubeugen solltest du drauf achten das du viel trinkst und wenn möglichst die betroffenen Stellen häufig eincremst. Die Creme richtig einmassieren, fördert die Durchblutung, was auch gegen die Wachstumsstreifen hilft. :)

Leider gehn die nicht mehr weg, das sind Risse in der Haut, aber sie verblassen und dann fallen sie kaum mehr auf. Das einzige was du tun kannst ist vorbeugen mit speziellen Cremes damit keine neuen dazu kommen aber das hilft auch nicht wirklich wenn man dazu veranlagt ist. Kopf hoch, das hat fast jeder..

Babyöl macht das die etwas verschwinden und haltet die neuen Streifen schon mal fern. Hatte mir meine Ärztin empfehlt weil ich das an den Schenkeln hatte und auch im Brust Bereich :-)

Tunfisch19 05.02.2015, 20:26

Empfohlen

0

Weggehen werden die nie, aber das ist nicht schlimm. Jeder hat sie, ich an Brust und Oberschenkeln, das interessiert niemanden. :)

Die gehen leider nicht mehr weg egal was du machst musste ich auch leider durch

Was möchtest Du wissen?