Kann man eine Wachstumsstörung durch Hashimoto bekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Laien können dir leider nicht helfen. Du mußt deinen behandelnden Arzt fragen. Er kennt dein Krankheitsbild, hat die Untersuchungsergebnisse und weiß, welche Medikamente er dir verordnet hat.

Wenn du mit 14 Jahren schon 1,73 m groß bist, ist es doch ohnehin gleichgültig, ob du noch wächst oder nicht. Insofern verstehe ich deine Bedenken gar nicht.

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal ist die Größe in den Genen geschrieben. ;)

Ich hab garkeine Schilddrüse (ohne geboren). Es hängt nicht von Schilddrüse ab.

Wenn du mehr über deine Krankheit (Schilddrüse) wissen möchtest, dann mach ein Termin zum Endoskrinologe :) Lass dir auch Vitamin D verschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?