Wachstumsschmerzen:Was tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du schläft oder liegst die Füße hochlegen (am besten so oft wie möglich)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich meine es gibt spezielle einlagen für schuhe (da bin ich mir nicht so sicher) und....natürlich fällt mir jetzt der name nicht mehr ein....so ne art strümpfe...ehm naja, die ziehst du dann zu deinen knien hoch und dann tut das nicht mehr so weh....wie heißen diese teile nochmal? hat was von nem verband...naja vielleicht fällt es mir noch ein, sonst geh einfach mal zum arzt, wenn nichts zu machen ist musst du einfach abwarten bis du ausgewachsen bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kimberley14
04.07.2013, 17:29

Einlagen für die Schuhe kommen bei mir mal nicht infrage da ich schon einlagen habe wegen meinen Knick-senk-spreiz Füßen...aber trotzdem danke

Lg Kimberley14

0

wie wärs mit Franzbranntwein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WischWasch123
11.11.2013, 23:14

nur weiter zu empfehlen echt habe ich auch benutz sonst nimm ne Schmerzenscreme hilfz auch :)😄das Ding ist die Wachstumschmerzen hat man auch in der Schule und da kannst du ja auch schlecht deine Füße hoch halten :}

0

Was möchtest Du wissen?