Wachstumsfaktor q ausrechnen?

3 Antworten

Dreisatz ? Kann man , aber besser ist die Profiformel

350 * ? = 320 >>>>> ? = 320/350 = 0.914............>>> minus 8.6%

Warum ? weil 100*0.914 = 91.4 % heißt und 100 - 91.4 = 8.6% ist

Und wenn der Preis jetzt über z.B 5 Jahre sinken würde, müsste man da die 5te Wurzel ziehen?

0

Der Wachstumsfaktor ist der Quotient aus dem Preis nachher durch den ursprünglichen Preis, also : 320/350 = ca. 0,914.

Und wenn der Preis jetzt über z.B 5 Jahre sinken würde, müsste man da die Wurzel ziehen?

0

350€ ~ 100%

30 € ~ ?

30 • 100 / 350 =

8,57%

Und wenn der Preis jetzt über z.B 5 Jahre sinken würde, müsste man da die Wurzel ziehen

0
@Super826w

Nö, mit Wurzel ziehen hat das nichts zutun; man müsste den genauen Wortlaut der Aufgabe haben, um dir darauf eine Antwort zu geben.

0

Was möchtest Du wissen?