Wachstumsfaktor? Abnahmefaktor?

1 Antwort

Wieso 0 und 1?

Der Wachstumsfaktor (prozentual) ist q = 1 + p/100.
In unserer wohldefinierten Mathematik bringt das für 8% zum Beispiel 1,08.
Bei Abnahme ist nichts Null, sondern du ziehst die Prozente von 1 ab, also -8% führt zu
q = 0,92

Wie bestimme ich den Wachstumsfaktor?

Hallo, in unserem Mathebuch gibt es eine Aufgabe wo wir den Wachstumsfaktor a berechnen sollen. Unser jetziges Thema ist exponentielles Wachstum.

Gegeben ist: f(3) = 13,5 und f(8) = 3280,5 Siehe Foto.

Wie berechne ich nun den Wachstumsfaktor? Vielen Dank im Vorraus für jede hilfreiche Antwort! :-)

...zur Frage

Ist diese Matheaufgabe richtig (Wachstumsfaktor)?

Nr. 8

A) 1,189= q

B) 12 Wochen= 3,99 m/2 16 Wochen= 7,97 m/2 20 Wochen= 15,94 m/2

C) 1,219= q

q= Wachstumsfaktor m/2= Quadratmeter

...zur Frage

Wachstumsfaktor/rate brechnen (mathe)?

wenn ich z.B. nur

2% , 58% , -5% , 150 % , -6%

habe ?

...zur Frage

von wachstumsfaktor zu prozent?

wie bekomme ich die wachstumsfaktor 0,9798 in prozent umgewandelt ???

...zur Frage

Mathe, "Schreibe als Wachstumsfaktor"?

Hi, also ich schreib morgen ne Mathe Arbeit, und bin grad am lernen. Ich weiß aber nicht wirklich wie das geht. Will mir wer erklären wie ich sowas rechne?: Schreibe als Wachstumsfaktor. Abnahme/zunahme auf/um 78%. Hab schon im Buch usw. geguckt, finde aber iwie nichts sinnvolles. XD Dange :3

...zur Frage

Wie findet man super einfach den Wachstumsfaktor heraus?

Könnt ihr mir das mal erklären? hier ein Beispiel: Aufgabe: Das Kaufhaus H & M macht in den nächsten Tagen eine Rabatt-Aktion:#

Reduzierung aller Preise aller Warem am Ende jeden Tages um 10%

Die 10 % bleiben über die Laufzeit von 10 Tagen gleich. Bisher haben wir bei 4% mit einem Wachstumsfaktor z.B. bei 4% mit 1,04 gerechnet. Wie groß ist der Wachstumsfaktor für den vorliegenden Fall?

Die Aufgabe ist ja kein Problem... aber ich hab keine Ahnung, wie man den Wachstumsfaktor heraus findet!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?