Wachstums stopp bei Einnahme von der Pille?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Jili!

Wachstums stopp bei Einnahme von der Pille?<

Das ist - medizinisch belegt - Unsinn. Das Wachstum ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern. Erst mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen). Und man wächst in Schüben. Wann diese eintreten ist individuell verschieden und hängt auch wieder von genetischen Faktoren ab.Die Pille ist da nicht mit im Boot.

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jiliiii
23.07.2014, 20:27

Vielen Dank :)

0

Natürlich nicht! Die Pille ist zum Verhüten da und hat keinerlei Auswirkungen auf das Wachstum.

LG Anuket

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die pille war das schlimmste medikament welches ich je genommen habe....und ich finde es unglaublich wie viele frauen das zeug einfach schluckn. Finger weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, ich musste mit 12 die Pille nehmen und bin seit dem nicht mehr gewachsen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu früh daran zu denken... Lass dir Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jiliiii
29.06.2014, 23:42

Ich wollte die Pille auch noch gar nicht nehmen :) ich hatte nur mit meiner Freundin darüber gesprochen und wir waren uns nicht so sicher :)

0

Was möchtest Du wissen?