Wachstum und Gewicht 175cm und 57kg 19Jahre

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Du solltest wirklich etwas Geduld haben. Ich habe mit 18 Gewichtheben begonnen, auch da ist anfangs wenig passiert ,75 kg. Einige Jahre später war ich Landesmeister im Schwergewicht - und das war erst der Anfang. Bilder findest Du schnell, wenn Du in meinen Antworten stöberst. Beim Boxen bist du natürlich mit 1,75 kg sowieso eher für eine mittlere Klasse geeignet. Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit 1,75m 57 kg zu wiegen ist mager du hast untergewicht. Ideal wären 75 kg +/- 3-4 kg. da du aber boxer bist weis ich das wen du auf masse mit Eiweiß trainierst auch langsamer wirst. Du musst selbst wiesen ob du durch die zunahme an geschwindigkeit verlieren willst oder nicht. Also größer als 1,83 m wirst du glaube ich eh nicht mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shadowkonst2
26.10.2012, 22:23

75kg haste ne macke alda?? Überleg dir mal wie ich da aussehen werde wie ein lappen! Ich will 65kg wiegen wie Bruce Lee

0

Na, eigentlich solltest du mit 19 schon einigermassen ausgewachsen sein, es kommt zwar noch was evtl. an Größe dazu, die Kilos allerdings kommen erst mit den Jahren. Wenn du viel Sport treibst, kommen auch keine Kilos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht mir genauso, bin 172 und wiege 55-56kilo mit 18 jahren... fange bald im Fitnessstudio an... hmmm, ich schaufel alles in mich rein und so viel es geht aber bei mir geht auch kein Kilo über 58...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?