Wachstum und Brüste?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi liebe Nikkipie :-)

Keine Sorge, du befindest dich mit 15 Jahren noch mitten in der Pubertät. In den nächsten zwei bis drei Jahren, kann sich bei dir körperlich noch ein bisschen etwas verändern. Bei manchen fängt die Brust schon mit 9 oder 10 Jahren an zu wachsen und bei anderen erst mit 14 oder 15 Jahren. Beides ist ganz normal. Klar, oftmals hängt es mit den Genen der Mutter oder Großmutter zusammen. Aber auch die Körpergröße und das Körpergewicht können dabei eine wichtige Rolle spielen. Genauso kann natürlich auch eine Entwicklungsstörung vorliegen. Ob das aber der Fall ist, kann nur ein Arzt feststellen.

Wenn du dir unsicher bist, würde ich dir aber empfehlen, das alles einmal ärztlich abklären zu lassen. Nur ein Arzt wird dir genau sagen können, falls wirklich etwas nicht stimmen sollte. Mit 15 Jahren könntest du zum Beispiel noch die J2 Untersuchung beim Kinder- und Jugendarzt bzw. beim Hausarzt machen lassen. Das wäre vielleicht ideal um einmal deinen Entwicklungsstand überprüfen zu lassen. Ein Arzt würde dir dann bestimmt sagen können, ob sich bei dir alles normal entwickelt hat oder nicht. Wenn tatsächlich eine Entwicklungsverzögerung vorliegen sollte. Er würde dir auch sagen können, ob deine Brust noch etwas wachsen wird oder ob dies eher unwahrscheinlich ist.

Habe aber generell einfach noch etwas Geduld mit deinem Körper. Es kann sich noch jede Menge bei dir verändern und wachsen. Ich habe zum Beispiel mit 14 Jahren auch noch einmal einen kleinen "Schub" bekommen. Du kannst dir auf jeden Fall noch etwas Hoffnung machen ;-)

Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen helfen konnte und wünsche dir alles Gute! Solltest du noch Fragen haben, Unterstützung brauchen oder Hilfe benötigen, kannst du mir natürlich auch gerne jederzeit eine Freundschaftsanfrage schicken und mir dann eine persönliche Nachricht senden :-)

Liebe Grüße

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Das Brustwachstum geschieht „nebenbei“ und nicht zwingend gemeinsam mit dem Wachstum an Körpergröße. Aber du brauchst dir keine Sorgen zu machen, dass da nichts mehr kommt, denn die Brust wächst biologisch gesehen noch bis zum 21. Lebensjahr der Frau. (Laut meiner ehemaligen drei Biolehrer zumindest.)

Wirklich bis 21? Ich dachte immer das Brustwachstum bei Frauen ist wie das Peniswachstum bei uns Männern. Das findet ja nur in der Pubertät statt und endet spätestens mit 17-18. Habe aber hier schon oft gelesen dass das Brustwachstum länger dauern kann, will also nicht behaupten dass es falsch ist.

1
@NeuerNutzer99

Nein der weibliche Körper nimmt sich da etwas mehr Zeit. Aber dass das Wachstum des Penis im Alter von 17-18 Jahren abgeschlossen ist wusste ich auch noch nicht 😊 wieder was gelernt!

0

Hallo  Nikkipie

. In deinem Alter hat dein Körper noch sehr  viel Zeit um sich zu verändern. Bei einem  Mädchen beginnt das Wachstum der Brust früher beim  Anderen später. . Bis du 21 bist können deine Brüste noch wachsen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Recherche

Mach dir da keine Sorgen und selbst wenns nichts wird findest du dich trotzdem irgendwann damit ab und findest einen dem es so lieber ist als wenns zu viel is

:D

Absolut unbedenklich, meine Antwort ist zwar verspätet, aber ich als Typ kann mal auch behaupten, dass die meisten eigentlich nicht wirklich häufig auf die Brustgröße achten. Mir zumindest fällt es eigentlich nur auf, wenn sie überdurchschnittlich groß sind und selbst das heißt nicht, dass sie geil aussehen.

Was möchtest Du wissen?