Wachstum mit Schwimmen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Ungewöhnlicher Nick für einen Mann.

Meint ihr Schwimmen hat Einfluss auf die Körpergröße?<

http://www.hasthelhcdestroyedtheearth.com/

Da kann noch etwas kommen - selten sogar viel. Das Wachstum geschieht nie kontinuierlich und gleichmäßig sondern verläuft immer in mehr oder weniger starken Schüben. Wann diese Wachstumsschübe stattfinden und wie heftig sie ausfallen orientiert sich auch wieder an der Genetik. Mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen) endgültig. Ausnahmen mit Schüben bis 24 sind belegt.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Nein, Schwimmen hat keinen Einfluß auf das Wachstum. . Aber dadurch, das die Schwerkraft verringert wird, kann sich die Wirbelsäule dehnen. Das tut sie aber auch ohne Schwimmen, jede Nacht im Schlaf. Morgens ist man immer größer als abends, wenn der der "Druck des Tages" die Bandscheiben wieder zusammenschrumpfen läßt. Das macht bei jedem Menschen ne tägliche Schwankung von 1 bis 3 cm aus.

einen Wachstumsschub von 6 cm solltest du in deinem Alter nicht mehr erwarten.

Was möchtest Du wissen?