Wachsflecken auf der Terasse! Wie entfernen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Oder

Bei dicken Flecken oberen Teil mit Spachtel/ Messer entfernen, den Rest mit Löschpapier/ Zellstof abdecken und ausbügeln. Die Hitze löst das Wachs, das Papier saugt es auf, nach mehreren Vorgängen dürfte alles entfernt sein. Waschbenzin kann (muss aber nicht) neue Flecken verursachen.

Quelle:http://www.gutefrage.net/frage/wie-kann-man-einen-wachsfleck-von-terrassen-platten-entfernen

;-)

...Hab erst Wi...xx..flecken gelesen...:)

Wenn es Holz ist weich es mit Haarföhn auf und wisch es mit Papiertuch weg. Danach mit Essigwasser abwaschen.

Ansonsten ist Opperators Tipp schon perfekt (kannst auch Lösch/ Toilettenpapier) nehmen. Kommt auch auf Material (Bohner..anderes Wachs)/ Flächenuntergrund an. Auf Holz ginge auch Terpentin, aber nur bei altem Wachs.

wusstest du schon , das wenn man alte fettflecken mit butter bestreicht, diese wieder wie neu werden ? :)))) -lg.

1
@opperator

Klappt leider nicht bei manch älterer Dame^^. Die schaut dann aus wie Fettcreme im Face.

1

Leg nen Eiswürfel drauf, härte sie damit aus und kratz alles weg:-)

Es kein harter Wachs sondern fast nur noch fettig. Es ist nichts mehr zum wegkratzen da, , nur noch Fettige Wachsflecken

0

lege küchenpapier drauf umd bügle mit dem bügeleisen auf höchster temperaturstufe mehrmals drüber. bei bedarf wiederholen und papier dabei wechseln .

anschließend mit heißem wasser und spülmittl abbürsten-lg.

Die Tasse bügeln ?? Wow - :))

1
@007gustel

tasse ? - ich bügel hier terassen , nicht tassen !

sonst hätt' ich sie ja nicht alle im schrank :))) -lg.

1
@opperator

ups :) und sorry,

ich hatte mich bereits gefragt, wie man denn wohl ne Tasse bügelt ? - grins --- lg :))

0

Was möchtest Du wissen?