Wachsen meine Brüste jetzt mehr?

10 Antworten

Hi cleveran :-)

Freut mich zu hören, dass du deine Periode bekommen hast. Besser spät als nie :-)

Das Brustwachstum hat jedoch nichts mit dem eintreten der ersten Periode zu tun. Diese entwickeln sich eigentlich völlig unabhängig von deinen Tagen. Da du aber relativ spät deine Periode bekommen hast, denke ich sowieso, dass du zu den klassischen "Spätzündern" gehörst und sich bei dir eben alles ein bisschen später oder langsamer entwickelt, als bei den meisten anderen Mädchen. Was jetzt aber überhaupt nicht schlimm ist. Dein Körper ist eben nur einfach etwas später dran ;-)

Was dir bezüglich deiner Brüste Hoffnung geben kann ist, dass du dich mit 15 Jahren noch mitten in der Pubertät befindest. In den nächsten ein bis zwei Jahren, kann sich bei dir also körperlich noch ein bisschen etwas verändern. Bei manchen Mädchen fängt die Brust schon mit 9 oder 10 Jahren an zu wachsen und bei anderen erst mit 14 oder 15 Jahren. Beides ist ganz normal. Oftmals hängt es mit den Genen der Mutter oder Großmutter zusammen. Aber auch die Körpergröße und das Körpergewicht können dabei eine wichtige Rolle spielen. Genauso kann natürlich auch eine Entwicklungsstörung bei dir vorliegen, das ist nicht ganz auszuschließen. Ob das aber der Fall ist, kann nur ein Arzt feststellen.

Dass du deine Tage jetzt aber bekommen hast, ist auf jeden Fall schon einmal ein gutes Zeichen dafür, dass die Pubertät sich bei dir in Gang befindet.

Ich würde dir aber empfehlen, vielleicht einmal die J2 Untersuchung bei deinem Kinderarzt oder Hausarzt machen zu lassen. Die meisten Krankenkassen übernehmen die Kosten hierfür inzwischen auch schon komplett. Das wäre vielleicht ideal um sicherheitshalber deinen Entwicklungsstand einmal überprüfen zu lassen. Ein Arzt würde dir dann bestimmt sagen können, ob sich bei dir alles normal entwickelt hat oder nicht und ob eventuell doch eine Entwicklungsverzögerung bei dir vorliegen könnte. In so einem Fall könnte man immer noch mit einer Hormontherapie etwas nachhelfen, aber das müsste dann der Arzt zuerst abklären.

Ich hoffe, dass ich dir ein bisschen helfen konnte und wünsche dir alles Gute! Solltest du noch Fragen haben, kannst du mir natürlich gerne auch jederzeit eine persönliche Nachricht zukommen lassen :-)

LG

Davon ist auszugehen, dass deine Brüste an Größe zunehmen werden im Laufe der nächsten zwei Jahre.

Eine ungefähre Einschätzung ergibt der Vergleich mit der Mutter. Keine Garantie, aber doch eine Orientierung.

 Einige Zeit später:

 Ein 'Danke' für meine Bemühungen nehme ich immer noch gerne entgegen. (:-)

 

0

Jetzt beginnt dein Körper bestimmte Hormone zu produzieren und schickt Eier aus dem Eierstock in die Gebärmutter, ich würde sagen jetzt geht es erst richtig los. LG

Was möchtest Du wissen?