wachsen Haare beim zupfen schneller und mehr nach?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, das ist ein Aberglauben, und durch rasieren wachsen sie auch nicht schneller. Aber, wenn du dunkle Haare, fast schwarze, hast scheint es so, denn die Enden in der Haut scheinen durch diese hindurch. Bestes Beispiel ist ein Junge, mit dem ich in der Lehre war: der hatte kohlschwarzes Haupt- und Barthaar ( Letzteres damals schon sehr ausgeprägt ) und der bekam regelmäßig einen Anpfiff, wieso er sich nicht rasierte. Hatte er aber- jeden Tag manchmal sogar 2x pro Tag. lg

Mit Wachs hält die glatte haut länger als beim Zupfen, aber wenn da einzelne Härchen rausschauen, kann man ja mit der Pinzette nachzupfen.

Nein, aber durch viel und intensives Zupfen an gewissen Körperstellen können Haare einwachsen, es kann sich entzünden und es können sichtbare Narben zurück bleiben.

Was möchtest Du wissen?