Wachsen die Haare nach dem ausfall durch kratzen und schuppen wieder nach?

1 Antwort

Es gibt verschiedene Gründe, warum Haare ausfallen.

Wenn man eine Krankheit hat und die plötzlich ausfallen, dann wachsen die Haare auch wieder nach. So ist es offenbar bei dir.

Nur wenn man z.B. als Mann älter wird und langsam aus hormonellen Gründen die Haare ausfallen (Altersglatze) dann wächst nichts mehr nach.

Danke, für die schnelle antwort! 

Wie gesagt es ist nur an der stelle, an der die rötung war und es kommt mir so vor als ob genau da halt ein paar haare ausgefallen sind durch das kratzen oder schuppen eben. Die Haarwurzeln müssten ja noch vorhanden sein? Hoffe ich zumindest.. wie lange dürfte es dauern bis sie wieder nachwachsen?

0
@Hakuro84

Das kann schon eine Weile dauern. Die wachsen also nicht gleich nächste Woche wieder nach. Aber Hauptsache ist ja, dass sie wieder nachwachsen!

0
@AndiRat

Genau darum gehts.. sollte ich einen hautarzr aufsuchen? Ich brach einfach die gewissheit das die haare wieder kommen um mich zu beruhigen.. 

0
@AndiRat

Ich glaube dir, sonst irgendwelche tipps die man machen kann, um den haarwachstum anzuregen? Wenn ich doch nur den ansatz sehen könnte wär ich wirklich erleichtert..

1
@Hakuro84

Gut ist, wenn die Durchblutung gefördert wird. Das erreichst du z.B. beim Duschen abwechselnd warmes und kaltes Wasser drüber laufen lassen.

Dann, wenn Schampoo in den Haaren ist, eine paar Minuten täglich die Kopfhaut mit den Fingern durchmassieren. So dass es angenehm ist.

Wenn du das jeden Tag machst, dann verheilt alles schnell und die Haarwurzeln spießen bald wieder.

1
@AndiRat

Man könnte fast meinen du wärst ein Hautarzt :) danke für die tipps, sehr hilfreich! LG

0
@AndiRat

Hallo AndiRat,

Ich seh heute tatsächlich 2 Haarspitzen! sieht gut aus.. Hoffentlich kommt der REST auch. :)

0

Können geschädigte haarwurzel wieder heilen?

Hallo Leute Ich leide in letzter Zeit unter einem Kopfhautpilz (schuppen sind die folge)und habe deshalb Haare verloren . Meine Frage ist ob sie wieder wachsen wenn meine Kopfhaut wieder geheilt ist . Ich habe eine cloderm lösung bekommen zur Behandlung dieses Pilzes .Nur am Haaransatz ist es lückenhaft .Ich habe keine Geheimratsecken und meine Hautärztin meinte ,dass es kein erblich bedingter haarausfall ist sonder kreisrunder haarausfall ist,der aber wieder weggehen wird . Wenn die haarwurzel wegen der entzündung des Pilzes geschädigt sind ,können die haarwurzeln wieder geheilt werden oder war es das jetzt. Ich hoffe dass jemand über dieses Thema bescheid weiss. danke für alle antworten im vorraus.

...zur Frage

Wachsen die haare die durch Schuppen ausgefallen sind wieder nach?

Ich hatte vor ein paar monaten strake schupen auf der kopfhaut und habe sehr viel Haare verloren sodass man ein paar kahle stellen sehen kann. Jetzt sind die schuppen weg und ich wollte wissen ob die haare die durch die Schuppen ausgefallen sind wieder nachwachsen

...zur Frage

Muss ich meine Haare waschen, wenn ich meine Kopfhaut mit Brennnessel-Tee eingerieben habe?

Ich habe gehört, gegen Schuppen soll Brennnessel Tee helfen also man muss Brennnessel Tee nach dem Haare waschen in die Kopfhaut einmassieren

Muss ich danach meine Haare wieder waschen?

...zur Frage

Rötung der Schamlippen?

Gefühlt jedes Mal nach dem rasieren.. ungefähr 2-3 Tage später (wenn die Haare nachwachsen) habe ich im Intimbereich ein Jucken,Brennen,Piecksen.
Vor allem wenn ich eine enge Hose träge und die Unterhose an mein Intimbereich reibt..
jetzt sind meine Schamlippen gerötet und auch rechts in der Falte von Bein und Schamlippe, ist alles gerötet. Ist das normal? Oder habe ich was schlimmes? Was denkt ihr ?

...zur Frage

Haar Kur bei Trocken Schuppen?

Hallo. Ich habe trockene Schuppen. Zwar nicht so, das sie auf Hemd oder in den Haaren sichtbar sind, aber wenn ich an meinen Haaren reibe, dann rieselt es. Seit 1 Monat nutze ich kein Schuppenshampoo mehr, sondern Kokosöl. Ich habe kurze Haare. Ist es besser die Kopfhaut, zum Beispiel nach dem Sport, mit lauwarmen Wasser zu waschen und zu Hause eine Kur anzuwenden und die einwirken zu lassen?

...zur Frage

Projekt Natron: gescheitert oder weitermachen?

Seit einiger Zeit wasche ich meine Haare 2 Mal wöchentlich mit Natron, was nach diversen Angaben gegen fettiges und schuppiges Haar helfen soll. Anfangs war alles einwandfrei. Seit einiger Zeit aber ist die Kopfhaut trockener und es juckt schon nach dem 2. Tag. Dazu sind jetzt wieder Schuppen da. In so einem Video hieß es man sollte die Haare nur 1 Mal wöchentlich mit Natron waschen und sonst nur mit Wasser.

Habe ich was falsch gemacht und ist das Experiment gescheitert? Soll ich wieder Shampoo nehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?