Wachsen Brüste auch wenn man an Gewicht NICHT zunimmt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

Wachstum und Form der Brüste ist meist Veranlagung1

Fett und süß zu essen ist wohl gut gemeint, aber du brauchst das nicht, weil die Hormone das Wachstum der Brüste ankurbeln!

Hab ein bißchen Geduld. Du kannst höchstens einige gymnastische Übungen durchführen um deinen Brustkorbumfang zu erweitern.

Alles Gute, Emmy

Hallo,

auch wenn Du frühreif bist, so endet Deine Wachstumsphase, wie bei Anderen mit ca. 21.

Die Wachstumsphasen verlaufen sehr unterschiedlich und in gewissen schüben. Es ist durchaus möglich, dass sich Deine Brüste sehr spät noch weiterentwickeln.

Wenn Du extra fettreich ist, beinflusst es allgemein die Anlage Deiner Fettzellen. Wenn Du später nicht Probleme mit dem halten Deines Gewichtes bekommen möchtest, solltest Du schleunigst zu einer normalen Essgewohnheit zurückkehren.

Herzlichen Gruß,

RayAnderson

Die endgültige Form und Größe der Brüste ist weitgehend erblich vorbestimmt.
Abgesehen von einem chirurgischen Eingriff kann – je nach genetischer Voraussetzung – die Brustform mehr oder weniger auch durch den Körperfettgehalt reguliert werden. Aber wer möchte schon dick werden?
Bei Einnahme der Pille ist es ebenfalls möglich, daß der Brustumfang zunimmt

Wenn du wissen möchtest ob du die Veranlagung zu großen Brüsten hast, dann musst du dich nur in deiner Familie umschauen. Wenn deine Mutter und/oder deine Oma große Brüste haben, liegt die Wahrscheinlichkeit nahe, dass auch du große Brüste bekommen wirst.

Dafür sorgen die Hormone und du musst nicht mit ungesundem Essen nachhelfen. 

Schwer zu sagen. In der Regel wachsen sie noch. Wo mit es aber nicht klappt ist mit süßem... und zuviel ist nicht gut kann schäden verursachen vorallem der Zucker

Ich esse eher fett als Zucker
Danke für die Antwort

0

Ich denke Hormone helfen mehr als Kalorien.

Entweder die Pille - oder hormonverseuchtes Fleisch....

Was möchtest Du wissen?