Wachsen Augenbrauen wieder nach?

6 Antworten

bei augenbrauen musst du aufpassen - siehe die uralten schauspielerinnen, die neben dickem make-up die augenbrauen als krakeligen bogen aufgemalt haben. durch das zupfen wird bei einem teil der haare die haarwurzeln beschädigt. teils wachsen die haare deswegen dicker nach (borsten), teils aber auch gar nicht. je länger man zupft, desto mehr haaren macht man endgültig den garaus. daher würde ich jedem empfehlen, die brauen nicht zu schmal zu zupfen. sonst sind sie irgendwann ganz weg.

Manchmal ja, manchmal nein. Meistens, wenn du sie oft genug gezupft hast, wachsen sie nur spärlich nach o. gar nicht. Es hilft aber TALIKA Lipocils, kann auch auf Wimpern angewendet werden (dieselben Inhaltsstoffe wie das Gel für Wimpern), sie werden dichter und wachsen länger. Ich hab´s ausprobiert :-)))

normalerweise wachsen die nach aber ich hatte neben den augenbrauen so ganz ganz dünne haare u nachdem ich sie mir einmal gezupft hab sind sie viel dünner nachgewachsen u beim nächsten mal gar nich mehr.. aber wenn du schreibst dass du da jetzt so n loch hast denke ich mal dass du die stärkeren haare rausgerissen hast oder ;) die wachsen auf jeden fall nach..

Was möchtest Du wissen?