Wachse ich noch wenn ich ins fitnesstudio gehe und krafttraining mache also muskelaufbau?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Ich finde es mit 14 noch zu früh. Muskel-guide sagt dazu : “Wird das Bodybuilding sehr intensiv betrieben, können die Wachstumshormone, die eigentlich für das Längenwachstum zuständig sind, dieses vorzeitig bremsen und sich vorwiegend dem Aufbau der Muskelmasse widmen. Das Bodybuilding kann tatsächlich Hormonschwankungen im Körper bewirken die zum Abbremsen des Längenwachstums führen.“ 

Mit leichten Belastungen wäre man sicher - wäre. Aber Jungs wollen sich immer beweisen und testen - ich war auch nicht anders. 

 Ich komme vom Gewichtheben ( Bundesliga ) , da werden Jugendliche in Deinem Alter nach Stand der medizinischen Erkenntnisse nicht mehr an schwere Gewichte gelassen!  

Noch : Es muss dem Wachstum nicht schaden gibt aber halt ein Risiko.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm... ich würde lieber erstmal zu Hause mit dem Training anfangen. Mit dem eigenem Körpergewicht und ein paar Kurzhanteln kann man schon gute Ergebnisse erzielen. Mit dem Fitty würde ich noch warten bis du 15 bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In deinem Alter hat man im Fitnessstudio nichts verloren weil man da seine Muskeln eher noch schädigen, als welche aufbauen kann! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also der Wachstum wird nur eingeschränkt wenn du viel Rückentraining machst, vorallem bei kreuzheben. Der Rest schränkt den Wachstum eigentlich kaum bis gar nicht ein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du baust Muskeln auf, sonst gar nichts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?