Wachse ich jetzt noch sehr viel?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du wächst ganz sicher noch. Wieviel genau kann man nicht pauschal beantworten, ein guter Anhaltspunkt ist die Größe deiner Eltern, + ca. 10 %

Wenn man es genauer wissen muß, dann gehr das über das Röntgen der Wachstumsfuge am Handgelenk. Aber nur, um meine Neugier zu befriedigen würde ich auf keinen Fall eine Röntgenaufnahme machen lassen (Wovon sicherlich auch jeder seriöse Orthopäde abraten würde )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Davon kannst du ausgehen. Bei Männern, so sagt man, ist das Wachstum erst mit dem 21.ten Lebensjahr beendet. Bei meinem Sohn sieht es genau anders aus. Der wünscht sich so sehr, dass er 1,80 Meter groß wird. Es hängt aber auch von den Genen ab. Hast du große Eltern, ist die Wahrscheinlichkeit eben sehr groß, dass du in die Höhe schießen wirst. Oh sorry. Ich habe gerade erst bemerkt, dass du ein Mädchen bist. Aber eines steht auf jeden Fall fest. Mit 13 oder 14 ist das Wachsen noch nicht abgeschlossen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mädchen haben im Allgemeinen spätestens mit 16 ihre endgültige Größe erreicht. Am Schluss ist das Wachstum dann deutlich verlangsamt. Wann der größte Wachstumsschub stattfindet, hängt davon ab, wann die Pubertät beginnt. Das ist sehr unterschiedlich. Es gibt typische Wachstumskurven, an denen du sehen kannst, wie sich das Wachstum beschleunigt und dann wieder verlangsamt, das nützt dir aber wenig, wenn du nicht genau weißt, wann bei dir die Pubertät angefangen hat. Die endgültige Größe ist jedenfalls mehr oder weniger angeboren, da kannst du jetzt nichts mehr machen. Wenn deine Eltern überdurchschnittlich groß sind, wirst du wahrscheinlich nicht ganz so groß. Man erbt seine Gene aber eher nicht von seinen Eltern, sondern es ist klüger zu sagen, von seinen 4 Großeltern. Denn sowohl Vater als auch Mutter haben Gene, die sie weitergeben können, die bei ihnen nicht wirksam sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man wächst bis ins hohe Alter von 20/21. Die Chancen stehen also gut, dass du sogar über 1,80m groß wirst, wenn du immer rechtzeitig ins Bett gehst und brav deine Fruchtzwerge aufisst. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mignon4 09.10.2016, 10:42

Sorry, aber die Fragestellerin ist ein 13-jähriges Kind und könnte nicht bemerken, dass deine Antwort ein Scherz ist. :-)

1
Emma005 09.10.2016, 10:52
@Mignon4

Willst du mich verarschen du tust so als wäre ich 7Jahre alt und würde nichts raffen😂

1
Mignon4 09.10.2016, 10:56
@MrBurner107

@ MrBurner107

Ich meinte die Fruchtzwerge und das Schlafen. :-)

1
MrBurner107 09.10.2016, 11:01
@Mignon4

Ok, das mit den Fruchtzwergen war Spaß, aber Schlaf ist wichtig fürs Wachstum. Wenn nicht hätten ja alle Ärzte im Studium schön gepennt. :D

0

Es ist zwar keine Garantie, aber auf dem Internet gibt es Rechner, wo anhand der Grösse deiner Eltern deine ausgewachsene Grösse berechnet wird. :) Bei mir hat's jedenfalls gestimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, aber wir sind keine Hellseher. Vermutungen nützen dir nichts.

Was wäre so schlimm an 1,80 m? Jede Größe ist schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ob du über 1,80 Meter groß wirst kann ich nicht beantworten. Aber mit 14 Jahren hast du noch mehrere Wachstumsschübe vor dir.

Bist du Raucher?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Emma005 09.10.2016, 10:39

Nein?! Wieso sollte ich mit 13 rauchen?

0
kolmappierkolle 09.10.2016, 10:43
@Emma005

Jetzt bist du wieder 13? Ich wünschte, ich könnte einfach so ein Jahr jünger werden.

0
Roentgen101 09.10.2016, 10:47
@kolmappierkolle

Bei Rauchern werden die Gene geschädigt, die das Wachstum steuern. Dadurch verändert sich dein Wachstum. Aber mit Rauchen anzufangen, wäre das letzte was du tun solltest. 

Solche Schäden wirken sich ja später auch auf deinen Körper aus!

Gleiches gilt für den Konsum von Kanabis. Es treten aber auch Schädigungen am Hirn ein. 60% aller Konsumenten werden später chizoprän... oder wie man das schreiben mag^^

0
Roentgen101 09.10.2016, 10:58
@Emma005

Als Junge würde ich davon ausgehen, dass du >180 cm wirst. Als Mädchen wächst du aber nicht so viele Jahre und so hoch. Und selbst das wäre nicht schlimm. Durch die Ernährung gibt es immer mehr Jugendliche die größer werden.

Meine Eltern z.B. waren so um die 160 cm, ich bin 186 cm. Nicht nur die Eltern spielen eine Rolle. Gene können auch mehrere Generationen überspringen. Schau dir Opa und Oma an.

0

Sind deine Eltern groß?Wenn Ja wirst du wahrscheinlich auch groß ;D.Mit 14 ist man meistens noch nicht ganz ausgewachsen.

Aber warum willst du Nicht groß werden xD?Sm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Emma005 09.10.2016, 10:41

Meine Mutter ist 1.67 und mein Vater um die 1.80! Ich finde das einfach nicht so schön wenn Mädchen so groß sind ich wäre lieber 1.60 

0

Was möchtest Du wissen?