Wachs auf dem Teppich wie bekommt man das wieder hin?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hi! Wenn ich mich recht erinnere, geht es mit Löschpapier o.ä. Das Gröbste wegbrechen. Papier auf den Fleck legen. Mit einem nicht zu heißen Bügeleisen quasi das Papier bügeln. Wachs sollte so vom Papier aufgenommen werden. Hoffe, ich erinnere mich noch richtig ;)

Leg Löschpapier auf den Teppich und geh dann vorsichtig mit einem heißen Bügeleisen drüber. Das sollte das meiste Wachs aufsaugen.

Mit einem Blatt Löschpapier und einem Bügeleisen. Blatt auf Wachs, Bügeleisen auf Blatt ...

Könnten aber Fettflecke zurückbleiben!

0

Löschpapier auf den Wachsfleck legen und mit dem Bügeleisen drüber, aber nicht zu sehr heiß.

Entweder mit einem Löschpapier und einem Bügeleisen, oder (falls der Teppich  klein ist) ihn in die Gefriertruhe legen und den gefrorenen Wachs wieder entfernen. 

Wenn der Kerzenwachs hart ist, kannst Du versuchen ihn herunterzuziehen bzw. einfach abkratzen.

Was möchtest Du wissen?