Wachs auf dem Laninat!

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hast du einen schaber für ceran kochfelder? mit dem geht das wunderbar. erst hart werden lassen und dann vorsichtig mit dem schaber von allen seiten lösen. sonst bricht es irgendwo ab, schmiert oder sonst was. und mit messer verkratzt du den laminatboden (oder schraubenzieher/dreher)... vorteil vom schaber: scharfe klinge, sehr präzise, und zerkratzt den untergund nicht.... Viel Erfolg!

Mit Laminat habe ich zwar keine Erfahrungen, aber mit Holz. Wachs lässt sich mit einem mit Olivenöl getränkten Stück Stoff tatsächlich entfernen. Ich suche grade einen Tipp, die Farbreste vom Kerzenwachs (rot) aus dem Teppich zu bekommen. Wachs ist weg gebügelt, Fleck geblieben :-(.

Versuch es mal damit gefrorene Kühlelemente darauf zu legen, dann sollte sich das Wachs, wenn es gefroren ist, leicht ablösen lassen. Wenn das nicht geht, kannst du es mit dem Gegenteil probieren und den Fön oder heißes Wasser benutzen um das Wachs zu schmelzen und dann kannst du es aufsaugen.

Was möchtest Du wissen?