Wachhaltende Medikamente

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Du könntest es mit Koffeintabletten versuchen, falls Kaffee und sowas nichts bringt. Die gibt's zum Beispiel im Müller. Da Kosten glaub 20 Stück ca 5€. Aber dazu darfst du auf keinen fall Energy Drinks trinken, glaub's mir xD

Kaffee. Vom Rest lass die Finger. Alternativ: 21 Uhr schlafen gehen, früh aufstehen. Funktioniert nicht: Kaffee. Am Anfang mit Milch und Zucker, dann nur noch mit Milch und wenn du deine Diplomarbeit schreibst kannst du Schwarz trinken das macht dir dann auch nichts mehr.

Powernap, der kostet dich nur einen Kaffee und 30 min. Zeit. Wenn du müde bist trinkst du einen Kaffee, stellst dir einen Wecker und legst dich 30 min. schlafen. Danach hast du wieder Energie zum lernen. ... Bei mir hilft es wunderbar.

Traubenzucker! Hilft auch gut vor einer Klausur um sich zu konzentrieren. Kaffee macht eher rappelig und man kann danach nicht einschlafen. Daher ist man dann am nächsten Tag noch kaputter.

Hallo,

ich kann dir schwarzen Tee empfehlen, der enthälft Koffein.

Was du aber wissen solltest: Wenn du es mit dem Koffein übertreibst dann brauchst du immer mehr um noch zu funktionieren. Auch solltest du versuchen mindestens 8 Stunden zu schlafen da alles was du lernst erst durch den Schlaf richtig gespeichert wird. Sprich: Lernen ist sinnlos wenn man nicht schläft.

Ich wünsche dir viel Glück für deine Abschlussprüfungen.

SCHO-KA-KOLA Schokolade macht fit und haelt muter. LG gadus

Warum in die Ferne schweifen, sieh das Gute liegt so nah .... am preiswertesten ist Kaffee.

Ich würde zu Kaffee greifen, der Rest macht nur wirr im Kopf, darauf zu lernen ist keine Gute Idee.

Nimm doch Koffein? Cola, Schwarztee.

Coffeinum o,2 kann ich nur empfehlen

Was möchtest Du wissen?