Wache nachts oft auf?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mein bestes Einschlafmittel (und ich hatte jahrelang totale einschlafprobleme): Hörbuch auf IPod laden, auf die Seite legen, Kopfhörer ins obenliegende Ohr (nicht zu laut) Hörbuch hören nach Max. 10-15 Minuten schlafe ich ein, herrlich. 
Pro Jahr lasse ich so ca. 2Hörbücher durch! Das Problem dabei ist nur, das man am Abend nicht mehr weiß, was man am Vorabend gehört hat und deswegen vielfach die selbe Stelle mitunter 3-4x hört, aber Ziel erfüllt! Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

vielleicht mal ein Schlaflabor aufsuchen?

kann aber auch hormonell bedingt sein und solltest den hausarzt mal aufsuchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?