wache nachts immer zwischen 4 und 6 uhr auf

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das macht Meine Tocherter auch, aber die ist erst 2 Jahre O.o Allerdings sind wir auch erst Umgezogen. Die ersten nächte ging es super und dann auf einmal fast jede nacht immer zwischen 4 und 5 uhr...Komisch

Weil Kinder in den Alter nicht so tief und fest schlafen!? Das ist sowas von normal es ist doch auch normal das in Sendungen ca imner um 3 Uhr die Kinder weinen ist ja auch nicht so falsch So war ich auch früher und mein Bruder auch

0
@CartmanKFC

Ich sage ja nicht das es schlimm ist, aber mir ist ur aufgefallen das es bei meiner Tochter genauso ist und wir sind eben auch erst umgezogen, davor war sie das liebste Kind was schlafen anging...waschen essen trinken ins bett legen bissel schaukel und dann is sie friedlich eingeschlafen, aber jetzt eben nicht mehr und deswegen hab ich das geschrieben...

0

Ich bin zurzeit 15 und zwar hatte ich das auch noch vor 4 Monaten noch und dann ist es aufeinmal weg!?

Einfach mal abwarten ich fand es eigentlich gar nicht schlimm!?

solche schwankungen gibts.manchen gehts allerdings noch schlimmer.selbst die tipps sind immer ohne garantie.ich geb sie dir mal:

zur selben zeit zubett gehen und zur selben zeit aufstehen

langen spaziergang am tage

runde um den block vorm einschlafen

etwas entspannendes lesen

relaxende musik

aus dem zimmer auf den himmel/natur schauen

beruhigungstee

baldriantropfen

VIEL aktion am tag, aber nicht unbedingt direkt vorm einschlafen

ohrläppchenmassage (akupressurpunkt)

geht mir momentan auch so. arzt meint, das macht das "alter" und ich könnte nix gegen machen. 10 takken fürn popo

ne das liegt daran weil die blase mit dem alter schwächer wird.auch in jungen jahren

Was möchtest Du wissen?