Waas ist eine LAN Party?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bei einer LAN-Party handelt es sich um keine richtige Feier, sondern vielmehr um ein Treffen von Computerspielern. Diese bringen jeweils einen Computer mit und verbinden diese mit einem LAN-Kabel, mittlerweile gibt es aber auch Lösungen über WLAN. Durch die Verbindung können die Teilnehmer der LAN-Party gemeinsam Computerspiele spielen.

LAN-Partys sind besonders unter Jugendlichen beliebt. Diese verabreden sich am Wochenende zu einer LAN-Party und spielen dann von abends bis spät in die Nacht. Während die Runden in Action-Spielen meist recht kurz gehalten sind, gehen sie in Strategiespielen häufig über mehrere Stunden.

MfG

Eigentlich schon fast eine veraltete Sache.

Früher brachte jeder zur Lanparty seinen PC mit und die verband man untereinander per Lan über ein HUB. 

Dann Konnte man Spiele wie Far Cry miteinander Zocken.

Das gibt es heute eher selten, weil das Internet dafür mittlerweile genug Leistung hat.

Gibts heute kaum noch.  Statt W-Lan hat man da noch echte Kabel genommen und das gabs auch recht professinell mit >1000 PC in riesigen Hallen.  Bevorzugte Spiele damals: Unreal Tournament und CounterStrike.  

Gamer schließen sich zusammen und spielen gemeinsam spiele wie cs:go gegen bzw. Miteinander

Ariggos 06.10.2016, 20:15

und das in einem Raum

0

Viele PCs im "Local Area Network" wird meistens PC-Spiele gespielt.

Ohh ja :D Da werden Erinnerungen wach. LAN-Partys sind Heute nur noch sehr selten und faktisch ausgestorben.

Was möchtest Du wissen?