waaaas soll ich mit Ihr reden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich konnte bisher immer dann am besten Kontakt knüpfen, wenn ich es gar nicht versucht habe, also nur ein ungezwungenes Gespräch geführt habe, das üblicherweise mit Smalltalk beginnt. Irgend einen gemeinsamen Nenner braucht man natürlich, das kann ruhig etwas vollkommen belangloses sein, notfalls das Wetter.

Ist das Gespräch erst am laufen, findet man schon ein gemeinsames interessantes Thema oder eben nicht, dann habt ihr vielleicht einfach nichts gemeinsam, das kommt auch mal vor.

Man sollte darauf achten, ihr nicht ins Wort zu fallen, nicht die ganze Zeit selbst zu texten.

Wenn sie was gesagt hat, stell ihr hin und wieder Gegenfragen, so merkt sie, dass du zuhörst und dich dafür interessierst, was sie macht.

Beobachte deine Gesprächspartnerin aufmerksam, dann merkst du wenn du sie langweilst und kannst das Thema wechseln oder sie was fragen.

Manchmal hat man mit einem anderen menschen so wenig gemeinsam, dass einfach kein vernünftiges Gespräch zu Stande kommt. Jetzt könnte man versuchen sich zu verstellen und Interesse heucheln, aber das bringt nichts, wenn man auf eine Beziehung aus ist.
Es ist manchmal hart einzusehen dass man nichts gemeinsam hat und es mit der Beziehung nie was wird. Das erste Gespräch soll aber erst mal dazu dienen abzuklopfen, ob man sich überhaupt gegenseitig interessant findet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mxvxtxhxexrxs
09.09.2016, 12:08

Sehr tolle Antwort! Vielen Dank!

0

Ihr schreibt doch alle wie die Weltmeister. Lass das einfach aus deinem Mund kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mxvxtxhxexrxs
09.09.2016, 11:09

Ja wenn es um so etwas geht sind schreiben und reden 2 verschiedene Welten. Ich bin zwar nicht schüchtern, aber wenn es ernst wird sollte man schon bisschen aufpassen was man sagt.

0

DU brauchst nicht viel reden. Überlass das ihr  ;)

In dem du ihr Fragen stellst (Hobbys, Lieblingsfilme, Musik, etc) und auf sie eingehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mafabiga
09.09.2016, 11:25

Gute Antwort, das kommt dann einfach.. wenn es passt dann passt es richtig 😊

0

Versuche mit ihr über belanglose Dinge also um Gott und die Welt ;) zureden.Ich kenne auch ein Mädchen,das ist
auch schüchtern gegenüber einem Jungen.Du musst es einfach schaffen ,dass sie sich öffnet und nicht mehr so schüchtern ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht fängst du erstmal damit an zu fragen wie es ihr geht und wie es bei ihr momentan so läuft. Eigentlich entwickelt sich so ein Gespräch automatisch, dass kann man nicht wirklich planen. 🤐

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aslanxx
09.09.2016, 10:23

Kein Problem 😊

0

Was möchtest Du wissen?