Was können Lehrer von Schülern lernen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Im Grunde nicht sehr viel, weil jeder Lehrer einmal Schüler war. Was Schüler erreichen können ist, dass sich Lehrer an ihre eigene Schulzeit zurück erinnern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sie sehen was das eigene Verhalten für Auswirkungen auf andere hat.

Zudem bringen einzelne Schüler sie immer mal wieder dazu, dass Schubladen- oder Schwarz-Weiß-Denken zu überdenken...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer! Zum Beispiel können sie lernen, Aufgabenstellungen aus dem Internet zu kopieren, wie die Schüler Lösungen :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
22.06.2016, 16:19

Da können die Lehrer schon alleine. :-))
Sie finden sogar heraus, wenn ihr Texte aus dem Internet einfach abkupfert.
Dass Lehrer besser Texte zu verschiedenen Themen finden als die meisten Schüler, sieht man an den Fragen hier bei GF, weil sie einfach besser wissen, mit welchen Stichwörtern sie suchen müssen. ("Habe im Internet gesucht, aber nichts gefunden.")

1

Gar nichts. Die Lehrer unterrichten - nicht die Schüler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julesx0
22.06.2016, 21:55

Das hab ich als Hausaufgabe auf bekommen

0
Kommentar von erikology
22.06.2016, 21:56

achso...ich weiß es nicht...vllt wie man n smartphone bedient haha

0

Was möchtest Du wissen?