Wa gegen Müdigkeit im Unterricht tun?

6 Antworten

Ich hatte als ich jünger war auch Eisenmangel aber solche Auswirkungen hat das bei mir nicht gehabt. Die Tabletten sollten helfen falls es wirklich daran liegt. Evtl geht sie auch einfach zu spät ins Bett. Je nach dem wie alt sie ist, könnte sie es mit Kaffee oder Koffeintabletten versuchen (Rezeptfrei in der Apotheke ggf bei Rossmann/DM). Würde ich nicht empfehlen wenn sie unter 18 ist. Ansonsten kannst du nur weiter versuchen sie durch was auch immer wach zu halten. Schön, dass du dich um sie sorgst und kümmerst aber das ist nun mal auch kein Dauerzustand. Falls nix hilft würde ich es nochmal bei einem anderen Arzt versuchen.

Ich würde auch sagen, dass das Symptome des Eisenmangels waren. Falls nicht, sollte sie vielleicht mehr schlafen :P. Was auch gut hilft, ist wenn man einfach mal aufsteht, sprich auf die Toilette geht.

Neben der Behebung des Eisenmangels ist nichts besser als frische Luft ! Also in Fensternähe sitzen und vor allem in den Pausen BEI JEDEM WETTER rausgehen und für Bewegung sorgen !

pk

gute Idee :)

in den pausen ist sie ja wieder aufgedreht und alles... im unterricht ist es immer so dass sie schläft

0

Wie kann ich es meinem Lehrer heimzahlen?

Mein Englischlehrer hat heute die Epochalnoten (mündliche Noten) zurückgegeben und mir, die immer mitarbeitet und fast fehlerfreies Englisch spricht und immer aufpasst (WIRKLICH) eine 2 gegeben und den, die fast nie mitarbeiten und hinten sitzen, fast nie aufpassen und seiner Meinung nach "fehlerfreies Englisch" sprechen, (glaubt mir, sie sprechen Englisch halb so gut wie ich) und gibt ihnen eine 1.

Er meinte er konfiguriert die Noten mit einem Computerprogramm und wir sind uns ziemlich sicher, dass es ein Zufallsgenerator ist.

Habt ihr Ideen wie ich ihm das so richtig heimzahlen kann aber trotzdem sehr gut im mündlichen Unterricht bin?

...zur Frage

Ständige Müdigkeit trotz Eiseninfusion!?

Hallo

Kurz über mich: Ich bin 20 Jahre alt, normalgewichtig, Büroangestellte.

Seit einiger Zeit bin ich ständig müde und erschöpft, obwohl ich genügend schlafe und trinke. Seit knapp 1 1/2 Jahren leide ich an starkem Eisenmangel (so tief, dass es fast nicht mehr nachgewiesen werden kann). Habe bereits 2 Mal eine Eiseninfusion erhalten. Die letzte etwa vor 5 Wochen. Bei der Nachkontrolle war der Eisengehalt im Blut stabil, aber gegen die Müdigkeit hat es nicht geholfen.

Kann es sein, dass meine ständige Müdigkeit noch an etwas anderem liegt? Hab nämlich überhaupt keine Ahnung was es sein könnte. Danke schon mal für eure Antworten!

...zur Frage

Kann jemand fachgerecht zitieren? Deutsch-Unterricht?

Hey Leute,

Ich habe ein Problem!

Ich war in den letzten Deutsch-Unterricht Stunden nicht da und ich hab keine Ahnung, wie ich richtig zitieren soll. Könnt ihr mir helfen? LG Flour 🌸

...zur Frage

Darf ich mit Eisenmangel Sport machen?

Ich habe seit Wochen ununterbrochen Nasenbluten und war auch beim Artz. Schwindelanfälle waren häufig dabei und auch Müdigkeit ich habe Tabletten erst vor kurzem bekommen und nehme sie erst seit heute ist es dann ok wenn ich jetzt schon mit dem Sport Unterricht weiter mache oder soll ich es lieber lassen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?