W211 auf Facelift Modell umbauen (mopf)?

4 Antworten

Hallo!

Die Rückleuchten und Scheinwerfer würden passen, Stoßstangen auch ------> allerdings würden beim Mopf auch diverse Leisten und Zierteile geändert.. wenn man den Look 1:1 anpassen möchte, muss man das mMn komplett machen & das wird richtig Kohle kosten.. das muss man sich bei dem Restwert überlegen.

Ich möchte nur gerne den vorderen Bereich umbauen und die Heckleuchten sollte auch kein Problem sein.
Da ich sowieso fahre bis er nicht mehr läuft
Aber wie ich verstehe würde es theoretisch funktionieren einfach drauf und die ganzen Löcher für die Schrauben würden alle passen?

Welches Mini Modell fahre ich genau?

Hallo Leute, ich fahre einen Mini One vom bj 11/09 Ich habe im Internet nach Teilen für das Auto gefunden finde jedoch immer nur die Bezeichnungen R und eine Zahl. Im Schein steht einfacher MINI-N UND ME31. Wo finde ich die Bezeichnung zu meinen Fahrzeug Nun weiß ich nicht ob die Teile passen würden https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/mini-cooper-r55-r56-r57-frontpaket-motorhaube-stossstange-grill/463987003-223-2066

Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Wie wird man Auto tuner?

Hey! :) Also: Ich möchte später mal an Autos rumbasteln. Das heißt: Spoiler montieren, Auto tiefer legen, Karosserie ändern also Stoßstange erweitern (Größer, Dicker machen) Felgen ändern, Motorhaube verändern, Scheinwerfer ändern und all solche Sachen. Nun weiß ich aber nicht, wie man das alles in einer Firma machen kann. Ein Beispiel dafür ist JP Performance oder die Firma ABT. Wie wird man denn nun so ein Tuner? Ebenso weiß ich nicht, ob ich lieber Technische Sachen verändern will, oder halt an der Karosserie arbeiten will.

Was Brauche ich dafür? [Realschule, Abi usw?]

Was bekommt man im Schnitt für Gehalt?

...zur Frage

Akt. C-Klasse keine Nebelscheinwerfer?

Ich bin letzte Woche eine C-Klasse von Sixt gefahren. Diese hatte kein Xenonlicht, aber immerhin das Tagfahrlicht unten an der Stoßstange. Nun war im Armaturenbrett das Lämpchen für die Nebelscheinwerfer da, aber ich habe keinen Knopf gefunden geschweige denn die Nebelscheinwerfer von außen gesehen. Kennt einer die Lösung? :D

Es war eine C-Klasse 220 CDI T-Modell, aktuelles Modell (Facelift) als Avantgarde.

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Wo kann man led Scheinwerfer für den Seat Ibiza Facelift (2012) kaufen?

Hallo. Ich suche jetzt schon eine ganze Weile im Internet nach Scheinwerfer für meinen Seat Ibiza (bj 2012). Ich hab die normalen drin ohne LED und hätte aber gerne welche. Weiß jemand wo man die kaufen kann? Ich find immer nur welche für das Modell vor dem Facelift.

Danke schonmal im Voraus :)

...zur Frage

Unfall Gegner hat 6000 Euro Schaden, ist das überhaupt normal?

Hallo liebes Forum,

ich bin jemanden an der Ampel hinten vor halben jahr draufgefahren. Ich habe neue stoßstange bekommen, 2 neue scheinwerfer und motorhaube und alles lackier insgesamt 1100 euro bezahlt, aber alles neu und original. scheinwerfer waren ok, hab aber neue mit led genommen.

Der gegner hatte nur stoßstange und heckklappe defekt, war audi firmenwagen und ein A1. er hatte einen Schaden von 6000 Euro lt gutachten.

Ich frage mich, wie eine heckklappe und stoßstange so viel kosten können, für 6000 euro kann man das auto 2x komplett lackieren lassen und fast alle teile ersetzen.

oder kann es sein dass die gutachten eher geld machen wollen und preise hochjagen und übertreiben?

Danke

...zur Frage

Autokauf - Neuwagen mit ca. 300 PS für unter 35.000€?

Hallo zusammen, ich möchte meinen BMW 125i mit 218 PS (neues F20 Model) mit ca. 100.000 km verkaufen und mir ein etwas stärkeres Modell zulegen, dachte so iwas im Bereich 280 bis 350 PS. Nun habe ich mal geschaut, Mercedes scheidet direkt aus da noch eine ganze Ecke teurer als BMW. Bei BMW gibts nur 224 PS mit Automatik für aber 40.000 ohne grosse Zusatzpakete und bei Volkswagen siehts noch schlechter aus, dort kostet nen Golf mit 240 PS ebenfalls fast 40.000, und dann nicht mal Automatik dabei soweit ich das herauslesen kann. Was ist da im Moment los? Meinen 125i habe ich noch für 31.000 bekommen und nun ist alles so extrem teuer? Eig. hätte ich sogar erwartet dass man gerade bei Volkswagen vllt nen Golf mit um die 300 PS für definitiv unter 30.000 Euro bekommt, da ja nen Golf mal eig. ne ganze Klasse unter BMW liegt. Wie sieht es bei anderen Herstellern aus, gibts nicht iwas was meinen obigen Wünschen entspricht? Mehr als 35.000 kann ich nicht ausgeben und ein Gebrauchtwagenkauf kommt aus diversen Gründen nicht in Frage. Automatik muss nicht sein, schön wäre es trotzdem (um über Schaltwippen zu schalten, einziger Grund).

Oder gibt es die Möglichkeit sich einen günstigen Golf zu kaufen und dann für ein paar Tausend Euro (so dass man auf 35.000 max kommt) diesen bei einem Tuner afu 300 PS zu bringen? Wobei ich mich dann frage wie es mit der Laufleistung ist, es ist gleichzeitig mein Fahrzeug für die Arbeit und soll schon 200.000 km mindestens halten, was dann für ca. 7 Jahre reicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?