W203 c180 Kompressor hat Kaltstart Probleme. Fehlermeldungen werden angezeigt und verschwinden nach paar Sekunden wieder.?

2 Antworten

Was den Kaltstart angeht und die höhere Drehzahl.
Ist im Grunde normal, dass diese im Kalten Zustand angehoben wird. Erst wenn eine Bestimmte Temperatur im Motor erreicht ist, wird sie wieder Abgesenkt. Bei Kaltstart wird das Kraftstoff Luftgemisch mit mehr Kraftstoff angereichert um schneller und besser zu verbrennen. Sobald der Motor läuft und ein paar Grad ° Celsius an Temperatur hat wird wieder runter Reguliert und die Drehzahl sinkt.

Was deine Fehlermeldungen angehen, so könnte es sich um Sporadische Fehler handeln die auf einen kurzzeitigen Fehler hinweisen der aber nicht ständig anliegt.
So etwa wie bei einem Reifendruck Sensor, wenn der Reifendruck an der unteren Tolleranz liegt und der Reifen kalt wird. Dann sinkt der Luftdruck im Reifen. Beim Starten bekommst du eine Fehlermeldung und nach ein paar Metern ist diese dann weg. Der Reifen hat jetzt soviel Temperatur aufgebaut, dass der Luftdruck wieder passt.
Am besten lässt du mal den Fehlerspeicher auslesen. Da sieht man dann welche Fehler aufgezeigt und abgelegt wurden. Auch welche Arg von Fehlern, sporadische oder permanente.

Diesel ?

Benzin

0
@TNIVED

Hatte das mit nem dieses liquid molly ansaug und systemreiniger beheben können nachdem eine Werkstatt meine der Fehler ist nicht zu beheben und der Wagen Schrott

0

Was möchtest Du wissen?