W/14 suche Geschenk für meinen Freund M/14?

6 Antworten

Selbst wenn er dein Freund ist, 300 Euro sind eine viel zu große Summe! Selbst die Hälfte würde ich persönlich als zu viel empfinden!

Ich würde nicht auf den Preis achten, sondern eher darauf, was das Geschenk für ihn bedeutet. Vielleicht ein Tennisball, auf dem eure Initialen in Herzform aufgeschrieben sind? Ach Gott, ich werde wieder so romantisch und sensibel bei solchen Fragen. *seufz* ;-)

LG

Eigentlich ne super Idee vlt mit noch mit der Unterschrift von Steffi Graf drauf supiii Danke

1
@Marie2002xoxo

Hoffen wir mal, dass die gute Graf dir ein Autogramm auf das Bällchen gibt...

Gerne doch!

0

Ja ist wahrscheinlich Wunsch denken aber mal schauen ob ich irgendwie an sie ran komme ^^

1

Oh 300€ ist echt viel. Ich würde nicht so viel ausgeben. Das verpflichtet doch irgendwie. Schenk ihm einen schönen Tag mit dir, wo ihr was tolles unternemt. Das sind Geschenke, die in Erinnerung bleiben ;-)

Also die 300€ habe ich an seinem Geschenk (einer Kette) ausgemacht und in meinem Freundes und bekannten Kreis ist dies auch Durchschnitt aber das mit dem Tag ist trotzdem eine sehr schöne Idee Danke

0

Wie kommst du auf die Idee, dass man mit 14 Jahren 300 € für ein Geschenk ausgeben soll? Woher hast du das Geld? Sicher von deinen Eltern. Dann frag die mal, was sie dazu sagen. 

Die Kette die mein Freund mir zum Geburtstag geschenkt hat kostet auch 300€ und in meinem Freundes und bekannten Kreis sind 300€ auch normal deswegen

0

Was möchtest Du wissen?