W-lan Stick fürs Spielen?

2 Antworten

Das Problem liegt nicht oder nur in geringem Maße am Stick sondern am erreichbaren Datenfluss über WLAN. Es sollten Möglichst wenige Gegenstände, v. a. wenig metallische zwischen Router und Stick sein. Wenn sehr wenig dazwischen ist geht es mit GHz besser als mit 2,4.

Wenn die Entfernung größer ist, kann man Richtantennen verwenden, die aber an den Router und den Stick angeschlossen werden können müssen. Längst nicht alle Router und Sticks haben solche Anschlüsse.

Wenn das alles nicht reicht oder geht, hilft nur eine Kabelverbindung. Eine Kabelverbindung geht manchmal auch über das Stromnetz mit hochwertigen D-LAN-Geräten, die Router und Rechner über LAN-Anschlüsse verbinden. Es kann aber niemand vorhersagen, ob das mit Powerlan (=D-LAN) gelingt.

Kauf dir lieber einen repeater :) verstärkt das Signal und erhöht die reichweite

Wie genau fuktioniert das Teil? haste da evlt auch einen Link bzw kannst mir einen empfehlen? wo drauf muss ich beim Kauf achten etc? bitte um hilfe

0

das Ding funktioniert wie folgt: du steckst das Teil in eine Steckdose, verbindest es per LAN Kabel mit deinem PC. legst dich mit den Daten auf dem Aufkleber ein und richtest es ein. (Also verbindest es mit deinem Router). Danach kannst du dich per WLAN oder LAN Kabel mit dem PC verbinden. der repeater muss dafür nur in der Steckdose stecken (egal wo). Schau mal auf eBay, die Kosten rund 20 €. einfach den nehmen, der dir gut gefällt. Hab ein noname Produkt und bin sehr zufrieden von der signalstärke. vor allem ich habe sozusagen doppelte Reichweite jetzt. achte beim Kauf nur darauf dass es die aktuellen WLAN Standarte erfüllt. Also a/b/g/n und sowas

0

Was möchtest Du wissen?