W-LAN nach Reste weg

2 Antworten

Entweder ist deine Neuinstallation "in die Hose" gegangen oder bei der Installation wurde (überraschenderweise) im BIOS die W-LAN-Karte deaktiviert. Das hatte ich mal bei einem Thinkpad, der von WIN7 auf XP down-graded wurde und danach wieder auf WIN7 up-graded wurde. Da IBM die Notebooksparte an Medion verhökert hat, könnte es sein, dass im Medion-Notebook inzwischen ein Thinkpad-Motherboard/ BIOS drin ist und dein NB genauso reagiert.

Ok den 2. Vorschlag hab ich zwar nicht verstanden aber ich glaube du meinst mit "in die Hose" gegangen das ich es nochmal versuchen soll?

0

In der Regel befindet sich der benötigte Treiber auf den beigelegten CDs, die du mit dem Laptop gekauft hast.

Was möchtest Du wissen?