W-lan im VW?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dazu gibt es entweder einen Surfstick von VW, in denen man eine Sim Karte rein packt und diesen Stick dann in den USB-Anschluss des Golfs einfügt. Oder man macht auf seinem Smartphone einen Hotspot auf und verbindet diesen mit dem Autoradio. Schon hat man ein WLAN im Auto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cuno6
30.09.2016, 10:21

aber wenn du sagst hotspot? geht das nicht an mein datenvolumen von meinem handytarif?

0
Kommentar von GoodFella2306
30.09.2016, 10:28

natürlich ist das dann ein WLAN. Das Autoradio nimmt das Signal deines Hotspot und verbreitet es über WLAN im Auto. Somit hast du ein WLAN im Auto.

0
Kommentar von SkyDown
30.09.2016, 10:35

im grunde unnötig weil man ja auch hotspot vom handy sich verbinden kann ist dasselbe wie wlan..

0

Das ist Sonderausstattung im System „Discover Pro“

In Verbindung mit der Mobilfunkschnittstelle „Business“ wird jeder dafür
vorbereitete Volkswagen zum WLAN-Netzwerk auf vier Rädern. Mit dem
WLAN-Hotspot können die Mitfahrer mit ihren mobilen Endgeräten ganz
unkompliziert unterwegs online gehen. So ist es möglich, noch schnell
eine geschäftliche E-Mail abzuschicken, ein Video-Telefonat zu führen
oder die ganz kleinen Mitfahrer mit einem Online-Spiel bei Laune zu
halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?