W-Lan Empfänger selber bauen, ca. 1,5km Entfernung zum Access-Point

3 Antworten

schau mal bei buergernetz.de nach. die haben mal solch eine anlage unterhalten.

Ja, da ist aber nichts mehr zu WLan :(

0

Hier hab ich was für dich gefunden. http://www.informationsarchiv.net/magazin/28 Somit musst du einen speziellen Router mit Antennenausgang besitzen und dort die Antenne anschließen. Okay?

Ich denke nicht, dass das funktioniert. Die Sendeleistung wäre zu immens. Habt ihr kein Stromkabel das diese 1,5 km verbindet? Ist auch weniger störanfällig.

Ich kann mir Antennen kaufen, die kosten 100-200 EUR und die können das, ich bin sicher nicht der Erste.

0
@antoniusg

Na wenn du die Antenne kaufen kannst verstehe ich die Frage nicht. Da steht doch dann auch in der Anleitung wo und wie du die anschließen musst.

0

Was möchtest Du wissen?