W lan - lan

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja. Entweder einer macht den Master/Access Point und der andere den Client. Oder beide sind Ad-Hoc Peers.

In beiden Fällen muss aber entsprechende Treiberunterstützung vorhanden sein, was leider immer noch(!) keine Selbstverständlichkeit ist. Und ganz so simpel einzurichten ist es auch nicht, weil die ganzen Netzwerk-Wizards eher auf die Client-Geschichte ausgelegt sind - AP ist meist ein vorkonfigurierter WLAN-Router.

Ja, Stichwort: Ad-hoc-Vernetzung.

Was möchtest Du wissen?