W ist das für ein Marienkäfer?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Du hast schon ene Antwort von mir. Leider die asiatische Version die den deutschen Marienkäfer offensichtlich verdrängt.  

Der asiatische Käfer sondert einen unangenehmen Geruch ab, wenn er sich bedroht fühlt und er ist bissig. Übrigens gibt es die verschiedensten Farbvarianten - von schwarz über braun bis gelb. 

Leider muss man befürchten dass diese Variante langfristig die uns lieb gewordene Marienkäferart verdrängt, zumal sich der Harlekinkäfer mehrfach im Jahr vermehren kann und da Vorteile hat. 

Ich wünsche Dir eine schöne und Stress arme Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rheinflip
01.02.2016, 10:33

Den HarlekinKäfer erkennt man an der Zeichnung des Brustschildes. 

1

Dabei handelt es sich wahrscheinlich um Adalia bipunctata, den Zweipunktmarienkäfer, der sowohl in rot, als auch in schwarz vorkommt und bei uns heimisch ist, oder um Harmonia axyridis, den asiatischen Marienkäfer, der auch in dieser Farbkombination vorkommt. Dessen Heimat ist zwar eigentlich Ostasien, allerdings wurde die Art in Europa eingeschleppt und verbreitet sich hier seit dem sehr invasiv. Bei Marienkäfern gibt es allerdings einige Arten, die innerhalb der Art in der Farbgebung sehr variabel sein können. Ähnlich, wie zum Beispiel bei der Federfarbe von Bussarden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der hat vielleicht zu viel Kontakt mit den Schornsteinfegern gehabt oder war eine Mutation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein Marienkäfer.  Die genaue Art kann man nur mit genauen Bildern bestimmen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?