Vw Touran, Kühlmittel Warnleuchte

2 Antworten

Wenn ganz sich genug Kühlmittel im system ist auch dann wenn die warnlampe leuchtet solltest du mal schauen ob Öl im Kühlwasser vermischt ist und den Sensor verfälscht. Ein Marder hat vielleicht die sensorleitung beschädigt,oder dein Behälter für Kühlwasser ist defekt. Du solltest aber nicht mehr fahren ausser in eine Werkstatt. Lass es dort mal durchchecken sonst riskierst du ein Motorschaden.

Falls jmd das Problem noch hat hier das "Ergebnis". Mein vermuteter Sensor war die Dichtung des Zylinderkopfes. Da ich weiter gefahren bin der komplette Zylinderkopf. Preislich komplett 3700€. Also besser direkt in die Werkstatt! Meine Erfahrung war teuer und schmerzhaft...

Ist es normal das bei zuviel Kühlmittel das auto weiß raucht?

habe am wochenende zuviel Kühlmittel in den ausgleichsbehälter geschüttet, danach hab ich den motor angeschaltet und es kam ganz viel weißer rauch hinten raus als wäre es eine nebelmaschine. hab dann den Kühlmittelstand kontrolliert und es waren so 3-4 cm über maximal also hab ich es wieder abgepumpt und als es wieder bei maximal war kam nicht mehr soviel rauch raus? hat der wagen jetzt davon ein schaden bekommen?

...zur Frage

! Audi A8, ABS Leuchte leuchtet manchmal auf!

Hallo zusammen,

habe ein "kleines" Problem bei meinem Audi... Ich stand neulich an der Ampel und aufmal meldet mein Display, dass mein ABS ohne Funktion ist (gelbe ABS Leuchte + großes ! in der Mitte halt). Als ich mal den Wagen auf einem Parkplatz ausgemacht habe und ich später wieder losgefahren bin, hat aufmal nichts mehr aufgeleuchtet und das ABS hatte ganz normalen Zugriff, wie es sein sollte. Seitdem passiert mir das ab und an, dass es halt wieder aufleuchtet und dass es dann weg ist, wenn ich den Motor aus und wieder an mache.

Was mag das wohl sein ? Ein Defekter Sensor ? Jemand ne Ahnung, wie teuer das wohl werden kann oder hat jemand ne andere Idee, was es sein kann ?

Bin auf Antworten gespannt..

Viele Grüße und schönen Feierabend

...zur Frage

Wasserpumpe leuchtet auf, keine Leistung?

Hallo.

Wollte gerade fahren als bei meinem Berlingo die Warnleuchte für die Wasserpumpe aufleuchtete und der Wagen keine Leistung mehr brachte.

Habe jetzt den ADAC angerufen... was kann es jetzt schon wieder sein?

...zur Frage

Ist das Richtig was der von der Ford Werkstatt sagt , das Kühlmittel muss im Behälter in der Mitte sein im kalten zustand , beim Nachfüllen nur bis zur Mitte?

Ich habe einen Ford Galaxy 2.3 , Baujahr Juni 2002 Benziner . Letztes Jahr ( August 2015 ) hatte ich ein Kühlmittelverlust wie ich in das Ausland gefahren bin , bei der letzter Tankstelle in Bad Reichenhall ist mir die Kühlmittel Temperatur auf 130 gestiegen ( im roten Bereich ) mit Warnmeldung . Ich dehne es jetzt nicht mehr aus. Im August 2015 habe ich in der Ford Werkstatt in meinem Wohnort einen Kühlmittel Druck Überprüfung gemacht , nun konnte man feststellen das zwei (2) Flash Anschlüsse Korrodiert und gebrochen waren , darum Kühlmittel Verlust . Die Ford Werkstatt hat in den Behälter Kühlmittel bis zur Mitte ( zwischen Minimum und Maximum ) eingefühlt , was nach ein paar Tagen der Kühlmittel im kalten zustand gesunken war , einen Finger drüber vom Minimum , erneut hatte ich die Werkstatt aufgesucht und den Meister das Problem geschildert - er meinte da hat sich eine Luftblase gebildet und sie hätte sich entlüftet ( und das sei normal wenn die Kühlflüssigkeit sich von der Mitte im Minimalen Bereich im Kalten zustand gesunken sei . Da der Pegelstand von der Kühlflüssigkeit im gleichen Bereich geblieben ist ( ein (1) Finger über dem Minimum ) seit 12 Monate , konnte ich heute Morgen sehen das der Pegel gesunken ist um 1-2 Milliliter ( was nicht viel ist ) , man hat mir gesagt ich könnte im Sommer auch Leitungswasser auffüllen bis zur Mitte das das Wasser sich ausdehnen kann , den wenn man das Kühlmittel im Behälter bis zum Maximum auffüllt dann kann sich das Kühlmittel nicht mehr ausdehnen und die Schläuche könnten einen schaden bekommen . Also nachfüllen bis Mitte . Was ist noch Richt jetzt ?? Noch was muss man die Bremsflüssigkeit auch NEU austauschen alle 2 Jahre ?? oder ist das nicht nötig !! mfg

...zur Frage

Hyundai Sonata 3.0 V6 Motor tackert

Hallo zusammen, Folgendes Problem,während der Fahrt mit unserem Auto ist der Kühlerschlauch gerissen,die Kühlflüssigkeit hat sich natürlich im Motorraum verteilt,der Wagen hat sich natürlich überhitzt. Langsamer geworden,dann ist er ausgegangen.Kurze Zeit später konnte man ihn wieder starten allerdings ratterte er laut.Jetzt steht er still.Wenn er kalt ist geht er an rattert laut und geht nach ca 2min.wieder aus.Jetzt meine Frage,ist es ein Motorschaden oder kann ich noch etwas retten.Schlauch wechseln,Kühlflüssigkeit rein,Thema erledigt???

Danke im voraus.

...zur Frage

Vor einem Monat TÜV und jetzt Zündkerzen kaputt?

Guten Tag,

ich hab letzte Woche einen 15 jahre alten Ford Fiesta gekauft, der am 10.7. TÜV bekommen hat ohne Mängel, 34 tkm nur runter hatte. Anfang der Woche fing der Wagen an zu ruckeln und ABS Warnleuchte ist jetzt seit 3 Tagen an. War vor 3 tagen bei meiner Werkstatt udn die mussten die Zündkerzen austauschen weil diese total kaputt waren, wegen ABS muss ich zu Ford muss an einem Sensor oder im System ein Fehler sein. Kann ich die Kosten für die Zündkerzenreperatur bei der TÜV Prüfstelle zurückverlangen? Kann es sein, dass TÜV kaputte Zündkerzen nicht bemängelt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?