VW Touran (2010) MP3-CD?

2 Antworten

Du kannst die CDs auch ganz loswerden, mit einem Radio mit USB-Anschluss oder SD-Kartenschacht. Da kriegst du alles auf ein winziges Speichermedium.

Kannst du mir da etwas bestimmtes empfehlen, was auch preiswert ist? Habe einiges über Transmitter etc. gelesen, allerdings sprechen meist die Rezensionen für sich...

0

Das Auto gehört meinem Vater, er möchte lieber alles so haben, wie es vorher war 🙄

0
@JimBeam31

Transmitter etc ist alles Bullshit. Die Marke meiner Wahl wäre eigentlich Alpine, aber da haben nur die Doppel-DIN-Radios einen SD-Schacht. Wäre insofern egal, dass man dann halt einen USB-Stick nimmt. Gibt es ja auch schon 128 GB und mehr für kleines Geld.

http://geizhals.de/?cat=carhdvdrec

Hauptsache das Radio versteht auch Speichermedien und nicht nur Smartphones oder mp3-Player, aber kann mir nicht vorstellen, wieso es das nicht sollte. In jedem Fall nur ein Gerät kaufen, wo man sich vorher die Anleitung beim Hersteller runterladen kann - keinen namenlosen Chinakram von Ebay.

Wie du deinen Vater rumkriegst, musst du selbst wissen. Oder kauf dir ein eigenes Auto, Touran ist ja eh peinlich ;-)

0

Sicher das du auch eine CD-R genommen hast und keine DVD-R?

Ja, auf der CD steht: CD-R 80.

0
@JimBeam31

CD nach dem brennen auch geschlossen? Also keine multisession cd erstellt? 

0

Was möchtest Du wissen?