VW Touran 2.0 FSI Fehler?

3 Antworten

Ohne genauere Beschreibung gibt es etliche hunderte Möglichkeiten.

Aber meist kannst du dir eines merken: Wenn ein rotes oder gelbes Lämpchen anfängt zu leuchten ist es eigentlich schon zu spät. Deshalb immer schon beim kleinsten Anzeichen der Sache auf den Grund gehen....

Eine rote oder gelbe Leuchte geht nicht ohne Grund an.
Kommst nicht drumrum zum VW Händler zu fahren und den Fehlerspeicher auslesen zu lassen.
Dann weißt was defekt ist.
Alles andere wäre ein Blick in die Glaskugel

Zur werkstatt und Fehlerspeicher auslesen lassen, alles andere ist Glaskugel-gesabbel.

Hört sich nach einem verstopften DPF an vielleicht hat er ihn deshalb verkauft weil er wusste das der beladungszustand am ende ist

VW Touran 1.6 FSI springt nach Reifenwechsel nicht mehr an

Hallo, ich bzw. meine Eltern haben momentan ein ziemlich großes Problem. Unser VW Touran springt nicht mehr an, nachdem die Reifen gewechselt, also die Winterreifen draufgezogen wurden. Während sie gewechselt wurden, stand das Auto leicht schief, und es wurde nicht gestartet. Danach hat das Auto beim Anmachen nur noch georgelt, und es wurde angezeigt, dass der Öldruck zu niedrig wäre. Es wurde Öl wurde nachgefüllt, aber die Anzeige bleibt trotzdem, und das Auto springt nicht an. Das Auto steht die ganze Zeit leicht schief, wird regelmäßig gefahren, und die Batterie ist neu. Ein Freund meines Vaters hat gesagt, wir sollten die Batterie abklemmen und aufladen, und 12 Stunden warten, bis wir es nochmal versuchen sollen, weil das Steuergerät dann zurückgesetzt wird. Könnte man sonst noch etwas machen, bzw. weiß jemand, woran das liegen könnte, dass der Wagen nicht mehr läuft?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?