VW Touareg V10tdi als Fahranfänger?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Der Touareg V10 TDI ist so eines der teuersten Autos, das man sich anschaffen kann.

Der relativ selten gebaute Motor ist anfällig, selbst kleinere Reparaturen sind aufwändig und gehen enorm ins Geld. Die Ersatzteilpreise sind hoch. Auch Verschleißteile sind richtig teuer. Ein Satz Reifen? Nicht unter 1000 Euro zu bekommen. Bremsen? Ebenfalls die gleiche Preisklasse...

Mit 600 Euro unterhält man so ein Ungetüm nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iddontkcree
16.06.2016, 14:44

danke, schön, dasss es hier noch Leute gibt die vernünftige Antworten geben können :)

1

Um es mal zu versachlichen: Der V10 TDI ist sicher ein tolles Auto - wenn alles funktioniert. Der Motor füllt den Motorraum so reichlich, daß schon für kleine Reparaturen fast alles zerlegt werden muß. Turbolader und Getriebe gelten als anfällig, die Autos sind nicht ohne Grund so billig.

Mit 600 EUR Unterhaltskosten im Monat wirst Du da nicht hinkommen.

Wenn es ein Touareg sein muß, dann ist der V6 TDI die beste Wahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iddontkcree
16.06.2016, 16:39

danke für die gute Antwort :)

1

http://www.autokostencheck.de/VW/VW-Touareg/Touareg/touareg-5-0-v10-tdi-7l_23838.html

Dein Wunschauto kostet an Unterhalt knapp € 500 monatlich: wenn dir € 100 zum Leben reichen: mach es!

Deine Freunde werden große Augen machen, du allerdings auch ....... denn mit ca. € 3 am Tag macht das Leben so richtig Freude!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iddontkcree
16.06.2016, 13:03

haha ich wohn bei meinen Eltern bin ja erst 19 - da kann ich auch größere Autos fahren.

Aber bei Autokostencheck stimmen die Reperaturpreise nicht immer :/

0
und möchte mir jjetzt was größeres holen, da meine Freunde auch sich was großeses kaufen.

Wenn Du immer das machst, was Deine Freunde tun, dann achte darauf, dass das Auto eine Fernsteuerung hat, damit es auch immer schön da hinfährt, wo Deine Freunde es möchten.

Über den Sinn eines SUV mit Schiffsdiesel fange ich gar nicht erst an...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iddontkcree
16.06.2016, 19:29

der Wunsch nach dem großen Auto bestand schon vorher.

Hab ich unten nicht geschrieben ob es alternativen gibt? nenn mir mal welche statt zu meckern - wäre produktiver

0
Kommentar von bronkhorst
16.06.2016, 19:39

Du hast das in Deiner Frage genau so begründet - also wundere Dich nicht. Und mit solchen Dickschiffen beschäftige ich mich nicht genug, um dazu Ratschläge geben zu können.

0


da meine Freunde auch sich was großeses kaufen.

Du solltest dich nach deinen finanziellen Verhältnissen richten und dich nicht an deinen Freunden orientieren. Diese werden nämlich im Notfall deine Rechnungen nicht bezahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iddontkcree
16.06.2016, 12:55

klar - aber sie machen genau das selbe - nur sie finanzieren sich einen GTI ich will lieber einen oberklasse gebrauchten

0

Sich bei der Wahl des Autos nach dem richten zu wollen, was die Freunde fahren, ist natürlich ein schlagendes Argument.

Ob du dir das Auto leisten kannst, hängt von deinen übrigen finanziellen Verpflichtungen und deiner Fahrleistung ab. Wie soll das hier Jemand wissen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iddontkcree
16.06.2016, 12:56

ich fahr ca 10tkm im Jahr - davon 70% überland/kleinstadt und ca600 im Monat habe ich zur verfügung

0

Das richtige Auto für Frischlinge die nicht fahren können und somit noch mehr Leute bei einen Unfall umbringen warum nicht gleich einem Panzer den der VW Touareg ist von der Größe ja nur eine Nummer kleiner und dann der Motor der auch als Panzermotor ausreicht aber nicht für so was wie das Mistding das noch mehr dreck in die Umwelt pustet .

19 Jahre nicht Autofahren können aber so was großes wollen wen deine Eltern  das Mist ding sehen sollte die dich wegen Größenwahn rausschmeißen und dir kein Geld mehr für diese Schrott geben .

Einmal bremsen machen 2500-3000 Euro Reifen ca.4500 Euro Auspuff 3000 usw. das kommt bei den alten Karren schnell zum Unterhalt dazu und dann der verbrauch das ist kein Golf den mal alle 4 Wochen tankt . 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iddontkcree
16.06.2016, 14:51

de.pp geb keine Kommentare ab wenn du kein Plan hast. 4500e für Reiffen - pro stück 250e ich hab selbst nachgeschaut.

Umwelt? schön für dich fahr weiter Prius


warum sollte ich auf etwas verzichten wenn es mein Budget zulässt?

Verzichtest du freiwillig auf Lebensqualität um die Umwelt oder andere glücklich zu machen? naja ich jedenfalls nicht!!!


Spritverbrauch? naja 14Liter - ist doch sparsam eigentlich -mehr öko geht net. Naja 360g co2 pro km sind nicht perfekt aber- so wirklich jucken tut es mich auch net xd

0

Kurz und knapp, Nein reicht nicht. Diese Autos sind nicht grundlos so günstig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit lumpigen 600 Kröten? Nie im
leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iddontkcree
16.06.2016, 12:59

wieviel bräuchte ich im Monat bei einer Fahrleistung von 10tkm im Jahr?

0

ca. 900 Euro kostet so ein Wagen monatlich im Unterhalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FeX95
16.06.2016, 12:51

+ Finanzierung

0
Kommentar von iddontkcree
16.06.2016, 12:57

ohne finanzierung - nur der Unterhalt - ich kauf den Wagen direkt in Bar

0

Was möchtest Du wissen?