VW T4 Zylinderkopf Aus/einbauen

2 Antworten

Hi. Brauchst du nichts Motor ausbauen mein Meinung nach Motor aus auto herauszechen , Zylinderkopf zu demontieren ist einfach, aber das alles wieder zusammenbauen - viel schwer (denke ich willst du Zylinderkopf Dichtung wechseln). Wenn ja. Lass das lieber in Werkstatt machen weil wenn Fehler machst kannst du andere Motor kaufen - geht um Zusammenstellung Nockenwelle/ Ventile/ Kolben mit Zündung. Such mal Autowerkstatt. Wenn willst du nur Zylinderkopf ausbauen das ist nicht schwer.

Bei dem bin ich mir nicht sicher.. Aber eigentlich brauchst du nicht den Motor ausbauen. Das geht auch so. Solange du weißt, was der Zylinderkopf ist.. Was musst du den machen ? Zylinderkopfdichtung wechseln oder was ??

Hallo Nohaa,

habe keine Kompression auf der 3. Der Zylinderkopf ist doch unten bei der Ablassschraube?? ;-p Nein, ich fragte mich ob man überhaupt an die Kollektorschrauben kommt, die sind mühsam zugänglich. Thanks für Deine Antwort.

0
@LauterSchrauber

Aso.. hast du selber den Kompressionsdruck geprüft ? haha :D Kollektorschrauben ? Habe ich noch nie gehört, welche meinst du den ? :D Hast du vielleicht ein Bild von diesen Schrauben ? :)

0

Was möchtest Du wissen?