VW Polo: Öllämpchen war an

6 Antworten

Also. Ersteinmal würde ich mal die motorhaube öffnen und den ölmessstab herausziehen und schauen ob überhaupt goch genug öl im motor ist. Wenn nämlich zu wenig öl im motor ist, kann es relativ schnell zu einem motorschaden kommen und dann ist dein auto hin. Also nicht gut. Und wenn das öl unter der unteren markierung am ölstab ist, schütte einfach ein bisschen öl wieder nach. Welches motoröl in den motor gehört, kannst du in der bedienungsanleitung im auto nachlesen.. Also versuch das mal. Gruss.

Beim Einschalten der Zündung geht sie an zur Kontrolle,dass sie intakt ist.Sobald der Motor läuft,baut sich der Öldruck auf,und sie erlischt.Wenn du den Motor ausmachst und gleich wieder startest,bleibt sie aus,weil der Öldruck sich so schnell nicht wieder abgebaut hat.Würdest du den Motor länger auslassen,würde die Kontrollampe auch wieder angehen.Wenn das so bei dir ist,ist alles ok.Wenns am Ölstand liegen sollte,müsste schon sowenig drin sein,dass die Ölpumpe nichts mehr ansaugt

Mit dem Handbuch bewappnet, habe ich jetzt gerade selbst das Öl gemessen. Mein Problem ist, das der Stab aber keine Max/Min-Markierung hat, sondern nur so zwei Knicke. Das Öl stand ca. 4 cm hoch bis zum oberen Knick. Ist das genug? Hab den Motor auch nochmal gestartet, da ist auch nichts angegangen.

vw polo 6n bj95 1,4l benzin springt nicht mehr an

Hallo leute, ich habe den Bock mal wieder abgeschossen. Ich habe den motorraum gewaschen, um den motor herum, und nach 5 meter ging er aus und springt seid dem nicht mehr an. Leider habe ich auch zu dem zeitpunkt den tank leer gefahren, was ich aber erst nach mehreren start versuchen bemerkte. Jetzt sind ca. 15 liter drinn und er will immer noch nicht. Ich habe es lange versucht und auch mehr als genug immer wieder nur zündung angemacht, damit die benzinpumpe fördert. Während der versuche ging er 3 mal an, nahm aber nur ein bisschen gas an und wenn ich mehr gas gegeben habe, wollte er immer aus gehen, benzin pumpe summt, sicherrungen heil und sonst ist auch alles wie beim alten. Voher hatte er keine probleme, bin sogar den tag noch gefahren.

...zur Frage

Zahnriemenwechsel bei VW Polo 2007

Halli Hallo ich bin es mal wieder :)

Ich hätte mal eine Frage bezüglich eines Zahnriemenwechsels von meinen Polo muss der Zahnriemen nach 90000 km gewechselt werden oder sollte man nur schauen lassen ob die Spannung noch stimmt oder ob alles läuft was sagt ihr ?

...zur Frage

VW Polo 6N Tachobeleuchtung und Innenbeleuchtung Wackelkontakt?

Hallo zusammen,

wenn ich den Motor starte und das Licht von meinem Polo 6N anschalte, funktoniert die gesamte Innenbeleuchtung (Techobeleuchtung, Beleuchtung der Drehregler). Ich bin über eine Huckelstraße gefahren und auf einmal ist die genannte Beleuchtung ausgefallen. Nach knapp 2 Wochen ging diese auf einmal wieder, aber sobald ich ich über Straßen mit Bodenwellen fahre, geht diese sofort aus.

Woran könnte das liegen?

...zur Frage

Hallo, wie weit kann ich mit dem orangen Öllämpchen fahren?

Ich fahre einen VW Polo, der laut VW einen Liter Öl in 1000 km verbraucht.. was eh schon echt viel ist. Und einmal in der Woche darf ich des Öl nachfüllen.
Ich muss jeden Tag von amberg nach weiden und da passierts mir ziemlich oft, dass am Weg die Lampe angeht.. kann ich da noch weiter fahren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?