VW Polo 6R Probleme

4 Antworten

Bei meinem Clio (Bj 2002) leuchtete auch ne ganze Weile immer wieder das Vorglühzeichen während der Fahrt auf oder leuchtete dauerhaft....ich habe ihn dann auslesen lassen und es zeigte an das ein Wackelkontakt in der Elektronik vorhanden ist, aber wo anfangen zu suchen? Die Renault Werkstatt bot zwar an nach zu schauen aber die hätten auch nicht direkt da angefangen zu suchen (wo es vielleicht schon ein alt bekanntes Problem bei andern Renault' s war) und dafür hätte das ganze Auto auseinander genommen werden müssen und Kosten bis 1000 Euro.....habe dann immer den Fehler löschen lassen bei meinem Onkel in der Werkstatt und er lief dann immer wieder ne ganze Weile ohne auf leuchten! Jetzt seid Januar ist auch das Ventil kaputt aber lasse es nicht mehr reparieren, ich fahre ihn jetzt noch bis Ende Juli so lange hat er noch TÜV und dann kommt er weg!

Ist ein altbekanntes Problem bei VW - insbesondere bei allen Golf-Modellen, Polo, Passat - aber auch bei Skoda.

Die Werkstätten tauschen meistens auch nur auf Verdacht aus. Wenns geht - super. Wenn nicht - tauschen wir eben das nächste Teil. 

Und Kulanz ist kaum zu erwarten.

das mit dem vorglühlämpchen hatte ich mal bei nem 1998er A4 (B5) da wars die Sicherung für die Bremslichter. versuch das einfach mal. an sonsten viel glück

lg, Anna

Was möchtest Du wissen?