VW Polo 1.4 TDI Bluemotion gibt Gas, obwohl Pedal nicht getreten wird?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist normal. Es wird bei Belastung Kraftstoff eingespritzt, um die Leerlaufdrehzahl zu halten - ansonsten würde der Motor einfach absterben. Nennt sich Drehzahlstabilisierung

Du musst einfach früher runter schalten, wie es auch die Empfehlung vorgibt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun zu meiner Frage, kann es sein, dass es ganz normal ist und das Auto
die zu niedrige Drehzahl erkennt und dem nur entgegenwirken will

Genauso ist das.

Du solltest ein Gefühls fürs Auto entwickeln. Kein Motor mag es, wenn er gezwungen werden soll, unterhalb der Leerlaufdrehzahl zu laufen. Da bleibt ihm nichts anderes übrig, als Gas zu geben (wobei die Drehzahl dabei kurz über Leerlaufdrehzahl steigt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also fals es einen kleinen ruck gibt ist es normal durch standgas würde auch die schaltempfehlung nach unten erklären was auch sein kann da es ein neueres auto ist und viel schnickschanck hat, dass ein tempomat verbaut ist und dieser sich einschaltet damit der motor nicht absäuft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smoky1312
21.06.2016, 18:40

Danke. Der Gedanke mit dem Tempomat kam mir auch schon. Laut Bedienungsanleitung muss ich das aber bei jedem Start neu anschalten, was ich wissentlich nicht getan habe und auch garnicht so schnell geht...

0
Kommentar von mau339
21.06.2016, 18:41

der vorteil von VW die machen meist das was sie nicht sollen😊

0
Kommentar von ronnyarmin
21.06.2016, 22:05

dass ein tempomat verbaut ist und dieser sich einschaltet damit der motor nicht absäuft

Welch ein Unsinn.

1
Kommentar von PatrickLassan
22.06.2016, 08:44

dass ein tempomat verbaut ist und dieser sich einschaltet damit der motor nicht absäuft

Ein Tempomat schaltet sich nicht von selbst ein.

Eine Schaltanzeige halte ich übrigens nicht für Schnickschnack, sondern für sehr sinnvoll.

0

Das ist normal, die Elektronik regelt nach und erhöht in diesem Fall die Motordrehzahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?