VW Passat klackert, was kann das sein?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, wenn das nur auftritt wenn der Motor warm ist, dann vermutlich eher Pleuellager. Denn bei kaltem Motor ist das Öl dicker, wenn der Motor warm ist, wird das Öl dünner. Dann kann sich bei zuviel Spiel im Pleuellager kein Ölfilm mehr bilden, das Öl läuft heraus, das Lager klappert.(vereinfacht dargestellt...) Wird aber nicht lange halten. Der Schutzdeckel sollte schon angebracht sein.

Das Auto hat schon 252.000 Km gelaufen. Und umgerüstet ist er auf Schadstoffarm E2.

0

Eine Ferndiagnose auf das Problem "Klackern" ist nicht ganz so einfach zu stellen. Lass das mal einen Fachmann inspizieren; je nachdem was es ist findest Du dann für die Reparatur günstige Ersatzteile bei www.daparto.de

Hallo,kenne viele Passat Motoren mit Pleuellagerschaden. Ist vermutlich auf mangelnde Pflege zurück zu führen. Meist wird( wenn überhaupt) nur billigstes Öl verwendet. Ausserdem schädlich, sind zu hohe Belastung bei kaltem Motor. Vor allem bei schlechtem oder altem Motorenöl. Vielleicht aber auch ein Hersteller-Problem. denn die meisten defekten Motoren die ich kenne, sind aus den 80er Jahren. Gruss Klaus

Was möchtest Du wissen?