vw passat confortline problem pls help

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das muss natürlich so auf die Nerven gehen dass Du auch ganz sicher in eine Werkstatt gehst und nicht einfach weiterfährst, mit defekter Bremse. Ich bin etwas erstaunt dass die Elektronik einen Defekt am Bremssattel bemerkt, weisst Du auch was daran sein soll?

Um dieses nervige piepsen wegzubekommen könntest Du mal die Sicherungen studieren. Da ist bestimmt eine Sicherung für Bordmonitor, Warneinrichtung oder etwas in dieser Richtung. Du kannst versuchen die zu ziehen, wenn der Wagen auch ohne diese Sicherung läuft aber das Piepsen weg ist wäre es wohl das wonach Du frägst. Du solltest Dir aber im Klaren sein dass Deine Bremse nicht richtig funktioniert und Du eigentlich überhaupt nicht fahren solltest.

Optik 08.04.2012, 07:52

Am besten is es immer wenn man die warneinrichtungen die einen auf eine Unregelmäßigkeit hinweisen soll, durch ziehen der Sicherung lahmlegt.. :D

0
machhehniker 08.04.2012, 11:41
@Optik

Ich war auch der Meinung dass dieses Problem mit der Handbremse zusammenhängt, war aber von Dir bereits gegeben und sogar schon Kommentiert dass es eindeutig mit einem hinteren Bremssattel zu tun haben soll. Also hab ich die Frage beantwortet wie das gepiepse abstellbar wäre und auch darauf hingewiesen dass dies ganz sicher nicht die beste Methode ist.

0
Optik 08.04.2012, 12:31
@machhehniker

Wenn er Laie ist, dann soll er damit in die Werkstatt und nich irgendwelche Sicherungen ziehn. Ich wollt dich damit nich angreifen, aber man muss bedenken das man damit auch viel kaputt machen kann

0

So ein Schwachsinn!! Macht den jung net verrückt! Das piepsen in Verbindung mit der (!) Lampe kann 2 Ursachen sein. 1. Handbremse angezogen ( es könnte auch sein das der Schalter ein weg hat) 2. Verschleiß anzeige. Die piepst aber nich dauerhaft und is gelb.

Erklärt mir mal wie das SG einen defekt am Sattel erkennen soll?? Sattel gebrochen, beim messen öffne leitung?! Einfach mal mitdenken...

Und dir rat ich halt mal bei nem Händler und frag den mal. Das is was mit der Handbremse. Entweder gezogen beim fahren, oder Schalter defekt.

Mfg

machhehniker 08.04.2012, 11:46

Wie die Elektronik einen Defekt am Sattel bemerken soll ist mir auch Schleierhaft. Wer weiss, vielleicht bemerken Sensoren dass die Handbremse gelöst wird aber am Sattel sich der betreffende Hebel nicht bewegt (schwergängig ist). Hab ich zwar noch nie gesehen, aber das heisst nicht dass es das nicht gibt.

0
Isteann 08.04.2012, 12:03
@machhehniker

die bremsen gehen noch, aber der schalter links neben den lenkrad (handbremse) (blinkt gelb) , bremssattel hinten links defekt hinten rechts gehts noch zum bremsen

man kann noch norma bremsen

das blinkt rot (kann ja mal ein foto machen, wer eins braucht)

0
Optik 08.04.2012, 12:40
@machhehniker

Es gibt nur eine bremse wo ich mir vorstellen kann das diese das erkennt. Und das is die sbc von Mercedes. Im passat gibts sowas nich. Die einzigen 2 Sensoren an der ha sind verschleißanzeige (falls vorhanden) und abs-Sensor.

0
machhehniker 08.04.2012, 13:25
@Isteann

Das wird langsam richtig kompliziert! Also neben dem Lenkrad ist ein Handbremsschalter der gelb blinkt, oder doch rot, oder mal rot mal gelb? Woher kommt eigentlich dass der Bremssattel defekt sei, etwa gar nicht von der Elektronik? Du weisst eigentlich dass der Wagen nur mit 3 statt mit 4 Rädern bremst und frägst nach Hilfe wie Du nervenfrei mit diesem verkehrsgefährdendem Fahrzeug weiterfahren kannst?

0
Optik 08.04.2012, 13:47
@machhehniker

Ja er muss sich erstmal ordnen. Also das was gelb leuchtet! Net blinkt. Müsste ({!}) das mit bremsbacken sein, da es nur ein Hinweis ist. Das was nur (!) rot leuchtet ist eine Warnung. Und das sind 2 verschiedene kontrollleuchten ein defekt am bremssattel erkennt das System garnicht. es gibt beim Fahrzeug net viel was dauerhaft piept. Eig nur Handbremse. Was hast du eig für ein Modell und bj.?

0
machhehniker 08.04.2012, 16:11
@Optik

Langsam empfinde ich das Ganze fast für lustig. Aber Spass beiseite, sein System bemerkt ein defekt am Bremssattel ziemlich sicher nicht, eher wurde ihm das von der Werkstatt seines Vertrauens (mutmasslich ein Freizeitschrauber bei dem das billig ist) gesagt. Und anstatt das Auto stehen zu lassen oder vernünftig reparieren zu lassen will der sich um Kopf und Kragen bringen und der Verkehrsgefährdung seines Fahrzeugs trotzen in dem er die Warneinrichtungen lahmlegt. Man will irgendwie helfen aber man bekommt nicht mal ne genaue Beschreibung (das was er Schalter nennt ist warscheinlich ne Kontrollleuchte). Wäre mal gespannt auf das angekündigte Foto und dass der endlich mal rausrückt was am Bremssattel defekt sein soll oder wenigstens wie er darauf kommt.

0

Sattel vorn oder hinten? Ansonsten einfach mal prüfen ob die Handbremse beim fahren auch gelöst ist.

Isteann 07.04.2012, 09:37

bremssattel hinten ist defekt

MFG

0
Optik 08.04.2012, 07:57
@Isteann

nur das du mich nicht falsch verstehst. Einen defekten bremssattel erkennt das Steuergerät nicht. Ich hab nochmal geschrieben woran es liegen könnte. Meine frage wäre. (!) rot oder gelb die Lampe .sagt nämlich viel aus ;)

0

Deine Bremse ist defekt.

Damit darfst Du NICHT mehr fahren.

Am schnellsten stellst man das am nächsten Baum ab.

Isteann 08.04.2012, 12:01

die bremsen gehen noch, aber der schalter links neben den lenkrad (handbremse) ist defekt, bremssattel hinten links defekt hinten rechts gehts noch

man kann noch norma bremsen

0

Was ist denn mit dem Sattel?! Nicht das nur das Kabel einen weg hat......

Was möchtest Du wissen?