VW Passat 3B2 2.3 VR5, Lima kapput oder doch was anderes?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da hab ich doch irgendwo was von einem Geräusch gelesen dass sich wie ein Kurzschluß anhört. Dies deutet auf eine schlechte Stromverbindung hin.

Vielleicht hast Du oder ein Bekannter einen Multimeter (bzw Voltmeter), damit sollte die Spannung der Batterie (und zwar direkt auf den Polen, nichtmal an den Polklemmen) gemessen werden bevor man startet und während man versucht zu starten.

Vor dem Starten sollte die Spannung ca 12-14V sein, beim Starten nicht unter 10V fallen und wenn der Motor läuft sollten es 14V sein. Ich vermute dass die Batterie eigentlich geladen ist und wahrscheinlich auch nicht defekt ist, während dem Startversuch die Spannung wahrscheinlich gar nicht gross fällt.

Nun hätte ich das Massekabel verdächtigt, nur dies passt nicht so wirklich zu dem auf 0 gestellten Tageskilometerzähler bzw der verlorenen Uhrzeit.

Hast Du mitbekommen wie der Typ vom ADAC Starthilfe gegeben hat? Hat der das Minus bei Deinem Auto auf den Minuspol der Batterie gemacht oder, wie auf deren Internetseite geraten, am Motorblock?

Könnte evtl auch ein Stromverteiler auf +Seite sein der bei der Starthilfe etwas gedrückt wurde und deshalb kurzzeitig wieder Kontakt gegeben hat.

Um nun wirklich genau sagen zu können an Was es liegt müssten Messungen vorgenommen werden. Beträgt die Spannung trotz allen Möglichen eingeschalteten elektrischen Verbrauchern bei Motorlauf ca 14V ist die Lichtmaschine in Ordnung, bricht die Spannung an der Batterie trotz funktionierender Lichtmaschine beim Startversuch zusammen ist die Batterie defekt. Wie gesagt tippe ich wegen diesem Kurzschlußgeräusch (Du meinst hoffentlich so eine Art Zischen) eher auf eine schadhafte Stromverbindung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da der Wagen ohne Probleme bei der Starthilfe durch den ADAC angesprungen ist,kannst du von einer defekten Batterie ausgehen.

Die Lima sollte aber auch überprüft werden ob der Ladestrom ausreichend ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann eine defekte oder ausgeluitschte batterie sein, der aspekt mit dem tageskilometerzähler und der uhr spricht für einen extremen spannungsabfall beim startversuch. sobald die lima läuft. funktioniert alles, aber es reicht eben nicht mehr zum starten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iw3mp
16.04.2016, 17:22

Echt? ich hätte eher gedacht das dadurch das er solange er läuft nicht aus geht das dadurch die Batterie noch in Ordnung ist. Eine Defekte Batterie wäre definitiv besser als eine Lima..

0

Die LiMa versorgt das Auto während der Fahrt mit ausreichend Strom....

Wäre diese kaputt, würde das Auto AUCH während der Fahrt durch

Strommangel stehen bleiben !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?