VW Lupo rasselt bei 2000rpm Drehzahl?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dieses Rasselproblem kenne ich auch. Es tritt bei 1.4 Motoren verschiedener VW-Modelle auf. Insbesondere bei den Modellen Lupo, Golf, Polo zwischen 2000 und 2010. Im Internet gibt es dafür verschiedene Meinungen. z.B. Kolbenkipper, Hydrostößel usw. Meist wird das Problem als unproblematisch und Harmlos beschrieben.

Ich habe auch ein Auto mit 1.4er Motor der Beschriebenen Baureihen,wo der Motor ähliche Geräusche Macht, jedoch keine Probleme bereitet. Auch ein befreundeter Automechaniker meint, dies sei bei den 1.4er Motoren völlig normal.

Wenn du auf nummer sicher gehen willst kann ein Werkstattbesuch nicht schaden.

Hier mal ein Video, das du mit deinen Problemen nicht allein dastehst:

https://www.youtube.com/embed/W-sY8r54Vjs" allowfullscreen="" width="560" height="315">

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AskPierce
21.10.2016, 11:27

Dir auch vielen Dank, dann lass ich das geräusch erstmal da

0

Das klingt eher danach, das ein Blech oder Verkleidung zufällig die Eigenresonanz von 2000hz hat - also die Vibration des Motors auf dieses Teil übertragen und akustisch verstärkt wird.

Da musst du mit den Ohren suchen und mit "Handauflegen" versuchen das einzugrenzen (Handauflegen um die Schwingungen zu dämpfen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AskPierce
21.10.2016, 11:27

Vielen dank für die schnelle gute Antwort !

0

Was möchtest Du wissen?