VW GTI mit 20?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es kommt halt auch drauf an wie jeder einzelne seine Prioritäten setzt.

Ich hatte mit 20 nicht das Verlangen danach mir einen Neuwagen zu kaufen, geschweige denn dann noch einen Golf GTI. 

Wenn jemand frisch ausgelernt ist und obendrauf ein Gehalt von etwa 1.400€ bezieht ist ein solches Fahrzeug mit Leasing durchaus bezahlbar, dieses Auto gehört dann allerdings der Bank und niemanden anders. Der Nachteil an dem ganzen Spaß ist dann allerdings die Versicherung die zur Leasing-Rate noch dazu kommt.

Ein Leasing-Fahrzeug muss i.d.R. immer Vollkasko versichert werden, wenn diese Versicherung über den Fahranfänger laufen soll zahlt er neben der Leasing-Rate noch eine ordentliche Stange für die Versicherung, dazu kommt dann natürlich auch noch der Sprit. Wartungen entfallen dann zwar bis zu einem gewissen Rahmen, allerdings kann es passieren das man am Ende des Vertrages nochmals ein paar Scheine hinlegen darf aufgrund von Lackschäden oder sonstigem.

Da es aber eher selten ist das ein Fahranfänger mit frisch abgeschlossener Ausbildung eine solche Summe wirklich stemmen kann werden da die Eltern einspringen und die Kosten für die Versicherung durch ihre Prozente verringern. Zudem werden die meisten davon noch zuhause Wohnen und keine Miete zahlen müssen.

Man muss wissen was man will (Punkto Prioritäten). Ich hätte damals keine Lust gehabt mein ganzes Geld nur ins Auto zu stecken, mir war es wichtig Geld für die eigene Wohnung zusammen zu sparen um mich Schrittweise unabhängig von meinen Eltern zu machen.

Machen und machen lassen. Ich muss immer lachen wenn ich die Kiddis in ihren Golfs und 1er/3er rumfahren sehe als wären sie die Könige der Welt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jubigirl25
17.06.2017, 18:50

Ich muss zugeben, ich bin da schon manchmal etwas neidisch, weil man sich ja selber Träume erfüllen will die man hat und immer wieder sieht wie andere für sich diese Träume erfüllen und du es selber nicht auf die Reihe bekommst. Ich habe es sehr schwer. Aber ich bin meinen Eltern auch dankbar dafür das sie mich nicht in vollen Rahmen unterstützen, weil der Vogel muss irgendwann selber lernen zu fliegen. Und wenn ich mir so ein Auto anschaffe, dann geht das nur über Bankkredit Finanzierung und angenehmen Raten, denn das Geld habe ich leider nicht. Ausser ichhabe eines Tages einen Freund der Julian heisst und YouTube macht😬 Spaß beiseite

0

Mal eine verrückte Idee, wie ich sie auch in meinem Bekanntenkreis oft erlebe:

Hast du die Leute tatsächlich je mit dem Auto fahren gesehen oder kennst du nur die Bildchen aus der Instagramm-Fantasiewelt?

Ich habe im Bekanntenkreis auch ein paar so Spezialisten. Heute #Sonnenbad mit #Moet Chandon, morgen #Shopping in Metropole #XXX, übermorgen #Dinner in #teures Restaurant, überübermorgen #Ferrari / # mein neuer.

Im echten Leben sind das (bis auf eine Ausnahme) alles Leute die sich gerade so über Wasser halten können und jeden Cent mehrfach umdrehen, aber die dafür leben in den sozialen Medien den Dicken zu markieren.

Und es mit denen unterwegs zu sein nervt oft ziemlich :-/

Ich wohne in einer Stadt, die für einen gewissen Luxus und recht hohe Preise bekannt ist. Wenn die Leutchen dann bei mir zu Besuch sind, hat man vor lauter "Instagramm-Programm" gar keine Zeit die Stadt zu geniessen. 

Da wird dann durch die Stadt gewetzt:

#Starbucks in xxx hier, #Shoppingstrasse, #teurer Handtaschen Laden, #lieber Ferrari oder Lamborghini?, etc... 

Vor jedem "Hashtag-Hotspot" wird sich in Pose geworfen und zig Fotos geschossen und über jedes noch Filter, Weichzeichner etc... gepackt, nur dass es möglichst fantastisch aussieht.

Im Endeffekt wars aber nur eine planlose Rennerei durch eine schöne Stadt, um die ganzen #-Hotspots abzugrasen. Das Ziel, viele neidvolle Kommentare im Netz abzugreifen wurde aber meines Wissens erreicht.

Die Stadt drum herum? So what?.... Da hat der Besuch nicht viel gesehen und das Eis am See und der Restaurantbesuch zum Dinner musste aus Kostengründen leider ausfallen... :-/

Das scheinen wohl auch keine Einzelfälle zu sein, wenn man so diesen amüsanten Artikel liest :-)

http://www.spiegel.de/reise/fernweh/reisepartner-boersen-warum-ich-lieber-allein-die-welt-entdecke-a-1139117.html

Lange Rede kurzer Sinn: Den GTI oder wasauchimmer glaube ich erst, wenn ich damit abgeholt werde. 

Bis dahin bleibts bei meiner Erfahrung: Die Leute die genug Geld haben schweigen und geniessen. Die die gerne genug hätten nutzen Hashtags.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jubigirl25
17.06.2017, 19:20

Danke für deine Antwort !

0

Ganz ehrlich? Auf so einen Polo oder Golf GTI oder was sonst aus dem VW Konzern so bei den ahnungslosen Leuten die sowas machen wie du es beschreibst hoch im Kurs steht brauchst du definitiv nicht neidisch sein! Jeder der sich nur ein bisschen auskennt würde sich niemals nen Neuwagen oder allgemein einen Wagen aus diesem Betrüger Konzern holen. Die Karren sind total überteuert, bieten mit die wenigste Garantie und Ausstattung und was das sportliche angeht sind die Karren allerhöchstens oberer Durchschnitt! 

Ich spare gerade für meinen Traum einen Subaru Impreza WRX STI von 1999. Der wird aus Japan importiert, daher auch Rechtslenker, exklusiver geht's kaum zumal er Leistungstechnisch und auch optisch alles stehen lässt was selbst aktuell von VW kommt! Mir persönlich ist Performance und eine gute Grundlage für Leistungstuning sehr wichtig und niemand bekommt das besser hin als die Japaner! Klar mit so einem fast 20 jährigen Auto kann ich an sich niemanden der nur auf die Marke (Hauptsache Deutsch) oder auf einen hochwertigen Innenraum sowie zig tausend unnötige elektronische Spinnereien schaut beeindrucken. Kenner und Petrolheads wie ich einer bin aber definitiv!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Polo GTI kostet neu um die 22.000€. Wenn man als Azubi noch zuhause wohnt und dadurch kaum Ausgaben hat, sollte es keine große Kunst sein, sich das über 3,5 Jahre zusammenzusparen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wers braucht solls machen und sich nen Kredit dafür nehmen.

Ich fahr da lieber meine alten Autos an denen ich noch selbst was reparieren kann wenn was sein sollte. Das beste is aber dass ich mir keine Gedanken um nen Kredit machen muss, ich bezahl alles vom Geld was eh vorhanden is und somit gehören mir sogar die Autos und nich der Bank.

Wenn du dir mal die jungen Hühner anguckst auf der Straße, die fahren teilweise schlimmer als Rentner oder sind einfach nur blöde am rasen ohne Sinn und Verstand.

Generell würd ich aber mal sagen dass die anner Ampel eh chancenlos sind wenn ich mit meinem alten Toyota aufs Gas trete, die schockierten Blicke sind sind da immer zu genial.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Auto muss ja nicht Bar gekauft worden sein. Es gibt auch verschiedene andere Möglichkeiten ein Auto zu kaufen.

Beispielsweise über einen Kredit, Finanzierung, etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jubigirl25
17.06.2017, 18:13

Aber dann ist das bei einem Neuwagen der preislich bei 30-40k doch trotzdem mpnatlich noch teuer. Es sei denn man will das Auto 20 Jahre abbezahlen oder noch mehr

1
Kommentar von MaggieSimpson91
17.06.2017, 18:22

Es gibt auch junge Menschen, die erben oder mit der Volljährigkeit eine größere Summe Geld erhalten.

3

Wenn du zuhause lebst, Geld verdienst und deine Eltern dich sponsern ist so einiges in dem alter möglich. Sehe ich oft genug, leider haben Sie für das Auto keine wirkliche Leistung erbringen müssen und können so ein Auto meist gar nicht wertschätzen - ist ja schließlich Standard...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Autofinanzierung bzw. direkt hier in WOB häufig durch Mitarbeiterleasing...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jubigirl25
17.06.2017, 18:17

Bekommt man das Mitarbeiterleasing auch, wenn man Nicht direkt im Werk in WOB arbeitet ?

0
Kommentar von MaggieSimpson91
17.06.2017, 18:21

In anderen Werken wohl auch... Außerdem hat hier fast jeder irgendeinen Angehörigen im Werk, der das dann für einen least. Habe ich selbst jahrelang so gemacht, aber keinen GTI/GTD/R:)

1

mama und papa oder der wagen gehört einer bank

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finanzierung. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?